Der MDR-Rundfunkchor beim "Nachtgesang" in der Leipziger Peterskirche
Bildrechte: MDR/Andreas Lander

Konzertsaison 2020/2021 - Nachtgesang

Nachtgesang 53: VierMalZwei (abgesagt)

Fr, 06.11.2020 22:00 Uhr

Leipzig, Peterskirche

  • Werke für Frauenchor und gemischten Chor
    von Hector Berlioz, André Caplet, Knut Nystedt, Giuseppe Verdi, Francis Poulenc u. a.
  • MDR-RUNDFUNKCHOR
  • Philipp Ahmann | Dirigent

+++ Das Konzert wurde aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus und der entsprechenden Schutzmaßnahmen abgesagt. Die jeweiligen Konzertkarten können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an der sie erworben wurden. +++

In diesen Nachtgesängen ist der MDR-Rundfunkchor unter seinem Künstlerischen Leiter Philipp Ahmann in voller Stärke zu hören – nur nicht alle Sängerinnen und Sänger zur gleichen Zeit. Vier verschiedene Programme sind zu erleben: Es erklingt geistliche Musik für Männerchor und gemischten Chor sowie für Frauenchor und gemischten Chor. Thematisch steht die Gottesmutter Maria im Mittelpunkt, dabei reicht die stilistische Bandbreite von der Musik des 16. Jahrhunderts bis zu Werken aus der Gegenwart, von Palestrina bis Poulenc und Pärt.

Einlass nur nach Voranmeldung

Sendung auf MDR KULTUR und MDR KLASSIK zu einem späteren Zeitpunkt