Bariton Thomas Hampson im Porträt
Bildrechte: Jimmy Donelan

Konzertsaison 2020/2021 - Matinéekonzerte

In memoriam

So, 09.05.2021 11:00 Uhr

Leipzig, Gewandhaus

44/39/33/27/17 €

  • Charles E. Ives: Decoration Day aus: "A New England Holiday Symphony"
  • John Adams: The Wound-Dresser
  • Alfred Schnittke: Sinfonie Nr. 5
  • MDR-SINFONIEORCHESTER
  • Dennis Russell Davies | Dirigent

Am »Decoration Day« gedenken die US-Amerikaner der Gefallenen und schmücken deren Gräber. Ives, mit seiner einzigartigen Gabe, den Geist seiner Landsleute musikalisch zu erfassen, zeichnet die Zeremonie nach. »The Wound-Dresser« ist John Adams‘ Hommage an den Autor des Gedichts, Walt Whitman. Er schildert darin seine Erlebnisse als Pfleger von Verstümmelten und Verletzten in den Lazaretten des amerikanischen Bürgerkrieges. Alfred Schnittkes Sinfonie ist vom Geist Gustav Mahlers umweht; beide Komponisten verbindet die unversöhnliche Haltung gegenüber der Unvollkommenheit der Welt, die auch hier wieder zum Ausdruck kommt.

Konzerteinführung 10.15 Uhr im Schumann-Eck.
MDR KULTUR und MDR KLASSIK senden das Konzert am 9. Mai ab 19.30 Uhr in ihren Programmen.

44/39/33/27/17 €

Mitwirkende

Bariton Thomas Hampson im weißen Hemd und blauen Sakko
Bildrechte: Marshall Light Studio

Konzerte

Das MDR-Sinfonieorchester im Konzert.
Bildrechte: MDR/Andreas Lander