amarcord
amarcord Bildrechte: Nick Begbie

MDR-Musiksommer 2021 - Straße der Romanik

Brücken

So, 27.06.2021 17:00 Uhr

Halberstadt, Martinikirche

32/24 €

  • Werke von Michael Praetorius, Guillaume de Machaut, Heinrich Isaak, Josquin Desprez, Bernd Franke u. a.
  • amarcord

Bridges – Brücken, nennt das Ensemble amarcord sein Programm, mit dem es auf der Straße der Romanik Station macht. Seit fast 30 Jahren ist das Leipziger Vokalensemble bevorzugt auf Brücken unterwegs. Zwischen Zeiten und Stilen sucht amarcord Verbindungswege und überbrückt dabei lustvoll Genregrenzen. Auch in Halberstadt werden die fünf Sänger zu Brückenbauern. A-cappella-Kompositionen des Wahl-Leipzigers Bernd Franke konfrontieren sie dann mit Werken aus Mittelalter, Renaissance und Barock. Die Anbindung an Traditionen und vergangene Zeiten verwehrt Franke seiner Musiksprache nicht und ist trotzdem fest in der Gegenwart verwurzelt. Genau wie das Ensemble amarcord, das sich stets von Neugier in alle Richtungen der Musikgeschichte treiben lässt und dennoch einen unverwechselbaren Klang kultiviert.

32/24 €