Der Dirigent Peter Dijkstra
Bildrechte: Astrid Ackermann

MDR Musiksommer 2022 - Bachorte

Genius loci

So, 17.07.2022 17:00 Uhr

Gotha, Margarethenkirche

Tickets: 37 | 29 €

  • Werke von Georg Anton Benda, Johann Sebastian Bach und Felix Mendelssohn Bartholdy
  • MDR-SINFONIEORCHESTER
  • MDR-RUNDFUNKCHOR
  • Johanna Winkel | Sopran
  • Peter Dijkstra | Dirigent

1750 wurde Georg Anton Benda zum Kapellmeister an den Hof in Gotha berufen, der sich dank Herzogin Louise Dorothea zum Brennpunkt der Aufklärung entwickelte. Hier schrieb der Komponist und Violinvirtuose, dessen 300. Geburtstag in diesem Jahr gefeiert wird, seine lyrisch ergreifende Sinfonia Nr. 11 F-Dur, die Barockexperte Peter Dijkstra aufs Programm gesetzt hat. Im Zentrum des Abends stehen mit dem MDR-Rundfunkchor und der preisgekrönten Sopranistin Johanna Winkel Motetten und Kantaten von Felix Mendelssohn Bartholdy und Johann Sebastian Bach – etwa die Solokantate BWV 51 »Jauchzet Gott in allen Landen«, deren Sopranpartie so anspruchsvoll ist, dass Albert Schweitzer sie allen »Bach beflissenen Sopranistinnen« zur »täglichen Übung« empfahl.

Tickets: 37 | 29 €

Mitwirkende

Die Sängerinnen und Sänger des MDR-Rundfunkchors singen in festlicher Kleidung im Gewandhaus
Bildrechte: MDR/Andreas Lander

Konzerte

Das MDR-Sinfonieorchester im Konzert.
Bildrechte: MDR/Andreas Lander