freundlich lächelnder Herr mit Kappe in holzgetäfeltem Raum
Bildrechte: luxstudio

MDR-Musiksommer 2023 - MDR Klassik – unterwegs

Bachs Spielfeld 2

Fr, 30.06.2023 19:30 Uhr

Arnstadt, Bachkirche

39/25 € (Schüler-/Studentenspezial 6 €)

  • Johann Sebastian Bach: Die Kunst der Fuge BWV 1080 (Ausschnitte)
  • Philip Glass: Old World
  • Philip Glass: New World
  • Philip Glass: Morning Passages
  • Philip Glass: Anthem - Part I - Circle Line
  • Philip Glass: Wind Catcher
  • Philip Glass: Melodien für Saxophon
  • Philip Glass: Facades
  • Lautten Compagney Berlin
  • Bo Wiget | Elektronik
  • Wolfgang Katschner | Leitung

Was die lautten compagney BERLIN von anderen weltweit führenden Originalklang-Ensembles unterscheidet? Sie macht Musik für die Hörer von heute, nach dem Motto "Originalklang, aber zeitgemäß interpretiert". Denn die unbestreitbare Tatsache, dass historisch informierte Aufführungspraxis immer nur Annäherungen erlaubt, eröffnet der 1984 in Ost-Berlin gegründeten Formation eine Vielzahl von kreativen Freiräumen – nicht nur in konzeptioneller, sondern auch interpretatorischer Hinsicht. An diesem Abend trifft Bachs Kunst der Fuge auf Musik des US-Minimalisten Philip Glass, wobei die Grenzen bisweilen fließend erscheinen. Der Arrangeur und Komponist Bo Wiget hat nämlich einige Bach-Fugen so dekonstruiert, dass sie sich in langsam pulsierende Formen verwandeln, inklusive elektronischer Klangverfremdung.

39/25 € (Schüler-/Studentenspezial 6 €)