Volker Bruch (Gereon Rath)
Bildrechte: Frédéric Batier/X Filme

MDR-Sinfonieorchester steuert Musik zu "Babylon Berlin" bei

Das MDR-Sinfonieorchester hat die Orchesterparts zur preisgekrönten und hochgelobten Serie "Babylon Berlin" eingespielt, die ab 30.9.2018 als Free-TV-Premiere im Ersten ausgestrahlt wird. Unter der musikalischen Leitung von Kristjan Järvi nahmen die MDR-Musiker Stücke wie "Dunkles Babel" und "Leierkasten" auf.

Volker Bruch (Gereon Rath)
Bildrechte: Frédéric Batier/X Filme

Zusammenarbeit mit Regisseur Tom Tykwer

Kristjan Järvi, Chefdirigent des MDR SINFONIEORCHESTERS, mit Laudator Tom Tykwer bei der Richard-Wagner-Gala 2013
Dirigent Kristjan Järvi und Tom Tykwer bei der Richard-Wagner-Gala 2013 Bildrechte: MDR/Andreas Lander

Eine künstlerische Freundschaft verbindet Kristjan Järvi, ehemaliger Chefdirigent des MDR-Sinfonieorchesters, und Filmregisseur Tom Tykwer. Seit Järvi eine Choreinstudierung für die Filmmusik zu "Das Parfüm" vornahm, haben die beiden mehrere Projekte gemeinsam realisiert. Das MDR-Sinfonieorchester und der MDR-Rundfunkchor spielten etwa die Filmmusik zur Hollywoodproduktion "Cloud Atlas" ein, bei dem die Wachowski-Geschwister und Tykwer Regie führten.

MDR-Sinfonieorchester nimmt Musik für "Babylon Berlin" auf

Babylon Berlin - Soldaten prügeln auf Demonstranten in den 20er-Jahren ein.
Filmszene aus "Babylon Berlin" Bildrechte: Frédéric Batier/ X Filme 2017

Im Juli 2016 war es wieder soweit: Das MDR-Sinfonieorchester wurde ins Aufnahmestudio gebeten, um neue Orchesterparts einzuspielen - diesmal für die Serie "Babylon Berlin". Die deutsche Kriminalserie erhielt 2018 bereits Auszeichnungen wie die Goldenen Kamera, den Grimme-Preis und den Deutschen Fernsehpreis in gleich vier Kategorien. In Stücken wie etwa "Dunkles Babel" und "Leierkasten" sind nun die Streicher, Bläser und Schlagzeuger vom Leipziger Augustusplatz zu hören. Die Kompositionen, die Dirigent Kristjan Järvi mit dem MDR-Sinfonieorchester aufnahm, stammen von Johnny Klimek und Tom Tykwer, denn Tykwer ist keineswegs nur als Regisseur bekannt, sondern auch als Filmkomponist, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Zuletzt aktualisiert: 02. Oktober 2018, 13:10 Uhr