Göltzschtalbrücke in Bildern

Ein Zug fährt über eine Brücke
Seitdem ist sie Teil der Eisenbahnstrecke zwischen Leipzig und Hof. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Göltzschtalbrücke im Vogtland
Ende Mai 1846 wird mit dem Bau der Brücke begonnen. Bildrechte: IMAGO/ Rainer Weisflog
Die Göltzschtalbrücke bei Netzschkau mit ihren 81 Einzelbögen auf vier Etagen gilt als bedeutendstes Verkehrsbauwerke des Vogtlandes und damit auch als touristisches Wanderziel.
Mit 78 Metern Höhe und 564 Metern Länge ist die Göltzschtalbrücke die größte ihrer Art weltweit. Bildrechte: dpa
Göltzschtalbrücke
26 Millionen Ziegel wurden verbaut. Bildrechte: IMAGO / Sylvio Dittrich
Dampflok fährt über Göltzschtalbrücke
11.000 Arbeiter vermauerten 150.000 Ziegel an einem Tag. Bildrechte: Daniel Unger
das Wunder vom Göltzschtal
Eingeweiht wird die Brücke 1851. Bildrechte: Der Osten - Entdecke wo du lebst / MDR FERNSEHEN
Ein Zug fährt über eine Brücke
Seitdem ist sie Teil der Eisenbahnstrecke zwischen Leipzig und Hof. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle (6) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR KULTUR - Das Radio | 31. Mai 2021 | 06:40 Uhr