Bildergalerie Eindrücke vom "Wagen und Winnen"-Festival

Wagen und Winnen Festival Salzwedel
Der historische Bürgermeisterhof in Salzwedel wird seit Anfang 2021 von einem Verein wiederbelebt und ist in diesem Jahr Ausstellungsort bei "Wagen und Winnen". Bildrechte: MDR/Ann-Kathrin Canjé
Wagen und Winnen Festival Salzwedel
Der historische Bürgermeisterhof in Salzwedel wird seit Anfang 2021 von einem Verein wiederbelebt und ist in diesem Jahr Ausstellungsort bei "Wagen und Winnen". Bildrechte: MDR/Ann-Kathrin Canjé
Wagen und Winnen Festival Salzwedel
Die Künstlerin "Lilia" aus Danneberg stellt im Bürgermeisterhof ihre Malereien aus. Bildrechte: MDR/Ann-Kathrin Canjé
Wagen und Winnen Festival Salzwedel
Der Künstler Pawel Lickas fertigt Skulpturen aus Metall und findet sich auch am Eingang des zentralen Ausstellungsortes in Salzwedel. Bildrechte: MDR/Ann-Kathrin Canjé
Wagen und Winnen Festival Salzwedel
Konrad Bohlekes Aquarelle kann man in der Alten Brauerei Wande anschauen. Bildrechte: MDR/Ann-Kathrin Canjé
Wagen und Winnen Festival Salzwedel
Im alten Leerstand nähern sich alte Fassade und neue Kunstwerke aneinander an. Bildrechte: MDR/Ann-Kathrin Canjé
Wagen und Winnen Festival Salzwedel
Die Fotografien und Malerein in der alten Brauerei verweisen auf die Ausstellungsorte in der Altmark, wo es noch mehr Kunstwerke zu entdecken gibt. Bildrechte: MDR/Ann-Kathrin Canjé
Wagen und Winnen Festival Salzwedel
Bei Familie Lahmann in Riebau zeigen regionale Keramikerinnen ihre Werke z.B. im alten Schweinestall. Bildrechte: MDR/Ann-Kathrin Canjé
Quelle Shop
Elisa Anders und ihre Hausgemeinschaft zeigen in Henningen 52 regionale Künstlerinnen, z.B. Lichtinstallationen und Artquilt-Teppiche. Bildrechte: MDR/Ann-Kathrin Canjé
Alle (8) Bilder anzeigen