Léontine Meijer-van Mensch, Direktorin der Staatlichen Ethnographischen Sammlungen Sachsen 7 min
Bildrechte: MDR/Hanna Romanowsky

Die Sächsischen Völkerkundemuseen schalten eine Plattform zur Dekolonisierung frei und laden zum Dialog ein. Wie das funktionieren kann: Direktorin Léontine Meijer van Mensch ist dazu im Gespräch mit Vladimir Balzer.

MDR KULTUR - Das Radio Mi 10.03.2021 06:00Uhr 06:51 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio