Erfolgsserie Vor Start der 3. Staffel: "Babylon Berlin" in der Mediathek

"Babylon Berlin" gehört zu den erfolgreichsten deutschen Serien. Bevor es im Januar 2020 mit der dritten Staffel weitergeht, sind alle Folgen von Staffel eins und zwei jetzt in der Mediathek abrufbar. Tauchen Sie ein in das Berlin der 1920er-Jahre!

Ilja Tretschkow (Tim Fischer) im Holländer
Ilja Tretschkow (Tim Fischer) im Holländer Bildrechte: rbb/ARD Degeto/X-Filme/Beta Film/Sky Deutschland/Frédéric Batier

Sie gehört mit zu den erfolgreichsten Produktionen aus Deutschland: die gefeierte Serie "Babylon Berlin". Erzählt wird die Geschichte des jungen Kommissars Gereon Rath, gespielt von Volker Bruch, der in den 20er-Jahren aus Köln nach Berlin versetzt wird. Dort wird der Polizist mit der florierenden Unterwelt der Hauptstadt konfrontiert. 2020 startet die dritte Staffel der Serie.

Große Namen – große Serie

In einem Wald kommt es zu einem Leichenfund mehrerer russischer Revolutionäre. Kommissar Gereon Rath ist bei der Untersuchung dabei und erkennt einen Toten wieder.
Kommissar Gereon Rath im Berlin der 1920er. Bildrechte: rbb/ARD Degeto/X-Filme/Beta Film/Sky Deutschland/Frédéric Batier

Hinter der Serie steht unter anderem der Regisseur Tom Tykwer, der mit dem Film "Lola rennt" seinen Durchbruch feierte und danach auch international mit "Das Parfüm" oder auch "Cloud Atlas" Erfolge feierte. Die Serie basiert in Grundzügen auf den Romanen "Der nasse Fisch" und "Der stumme Tod" von Volker Kutscher.

"Babylon Berlin" wurde mehrfach ausgezeichnet – so zum Beispiel mit dem Deutschen Filmpreis, einem Bambi, dem Grimme-Preis und zuletzt auch dem Europäischen Filmpreis.

Dritte Staffel startet 2020

Für Fans der Serie hat das Warten bald ein Ende. Ab 24. Januar werden die neuen 12 Folgen zuerst auf dem Pay-TV-Sender Sky zu sehen sein. In der ARD wird die dritte Staffel dann ab Herbst 2020 laufen. Auch dieses Mal sind neben Volker Bruch wieder Hauptdarstellerin Liv Lisa Fries, Lars Eidinger und auch Hannah Herzsprung zu sehen. Neu im Schauspiel-Ensemble sind zum Beispiel Meret Becker und Martin Wuttke.

Charlotte Ritter (Liv Lisa Fries) im Moka Efti
Charlotte Ritter (Liv Lisa Fries) im Moka Efti Bildrechte: MDR/ARD Degeto/X-Filme/Beta Film/Sky Deutschland/Frédéric Batier

Alle Folgen in der Mediathek

Vor dem Start der neuen Folgen sind nun noch einmal alle Episoden der bisher erschienenen zwei Staffeln in der Mediathek zu sehen. Ab dem 27. Dezember können die 16 Folgen dort abgerufen werden. Zur Mediathek gelangen Sie hier. Parallel dazu strahlt der MDR die ersten beiden Staffeln in Doppelfolgen auch im Fernsehen aus. Folge Eins und Zwei laufen in der Nacht vom 27. zum 28. Dezember um 00:15 Uhr im TV.

Mehr zum Thema

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | 27. Dezember 2019 | 00:15 Uhr

Abonnieren