Nora Gomringer
Zu Gast bei "Halle liest mit": Nora Gomringer hat sieben Lyrikbände vorgelegt und schreibt für Rundfunk und Feuilleton. Bildrechte: dpa

Zeitgleich zur Leipziger Buchmesse Lesefest "Halle liest mit" lockt mit prominenten Gästen

Nora Gomringer
Zu Gast bei "Halle liest mit": Nora Gomringer hat sieben Lyrikbände vorgelegt und schreibt für Rundfunk und Feuilleton. Bildrechte: dpa

Fast zeitgleich zur Leipziger Buchmesse feiert Halle das Lesefest "Halle liest mit" vom 14. bis 24. März 2019 – es startet damit wenige Tage vor der Buchmesse. Wie die Veranstalter am Mittwoch bekanntgaben, wird es 35 Lesungen mit 50 Autoren an 21 Orten in der Saale-Stadt geben, darunter drei Lesungen für Kinder und Jugendliche sowie mehrere Krimilesungen im Rahmen der Kriminacht am 20. März.

Namhafte Gäste im Programm

Volker Kutscher im Kölner Funkhaus-Café
Schriftsteller Volker Kutscher Bildrechte: WDR/dpa/Oliver Berg

Zu den Höhepunkte von "Halle liest mit" zählen Auftritte von Schauspielerin Janine Kunze, die einen Familienratgeber geschrieben hat, und von Bachmann-Preisträgerin Nora Gomringer. Außerdem wird der Buchautor der Krimiserie "Babylon Berlin", Volker Kutscher, aus seinem Roman "Marlow. Der siebte Rath Roman" lesen. Das Lesefest feiert 2019 sein neuntes Jubiläum und wird u.a. organisiert vom Stadtmarketing Halle in Kooperation mit der Leipziger Buchmesse und MDR KULTUR.

In einer Lesung werden neu entdeckte Texte von Ingrid Lausund alias Mizzi Meyer vorgetragen. Die Grimme-Preisträgerin hat Drehbücher für die TV-Serie "Tatortreiniger" geschrieben.

Infos zu den Lesungen: Claudius Bruns, Katrin Hart und Antje Hoffmann lesen "Monologe für Zuhause" von Mizzi Meyer
Im Anschluss wird eine Folge "Der Tatortreiniger" gezeigt
Montag, 18. März 2019, 20:00 Uhr, WUK Halle

Volker Kutscher liest aus "Marlow. Der siebte Rath-Roman"
Freitag, 22. März 2019, 20:00 Uhr, Literaturhaus Halle

Janine Kunze liest aus "Liebling ich habe die Kinder verschenkt. Wie wir den Familienwahnsinn als Paar überstehen"
Donnerstag, 21. März, 20:15 Uhr, Thalia-Buchhandlung Halle

Nora Gomringer und Philipp Scholz lesen aus "Peng Peng Parker" mit musikalischer Begleitung
Sonntag, 24. März 2019, 19:00 Uhr, Literaturhaus Halle

Passend zum Thema

Dieses Thema im Programm: MDR KULTUR - Das Radio | 21. Februar 2019 | 14:30 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 06. März 2019, 14:12 Uhr