Verschiedene Bücher auf einem gelben Untergrund
Die Favoriten der MDR KULTUR-Redaktion für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2018. Bildrechte: Moritz Verlag/Gerstenberg Verlag/Klett Kinderbuch Verlag/Verlag Random House/NordSüd Verlag/MDR

Lesetipps Deutscher Jugendliteraturpreis: Das sind unsere fünf Favoriten

Was sollten Kinder und Jugendliche lesen? Die Auswahl der Bücher ist groß. Über 30 von ihnen sind für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2018 nominiert. Die Verleihung findet am 12. Oktober auf der Frankfurter Buchmesse statt. Aus den Nominierten haben wir wir unsere fünf Favoriten ausgesucht und sind gespannt, wie die sich Fachjury im Oktober entscheidet.

von Britta Selle, MDR KULTUR-Kinder- und Jugendbuchredakteurin

Verschiedene Bücher auf einem gelben Untergrund
Die Favoriten der MDR KULTUR-Redaktion für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2018. Bildrechte: Moritz Verlag/Gerstenberg Verlag/Klett Kinderbuch Verlag/Verlag Random House/NordSüd Verlag/MDR

"Wazn teez?" – unser Bilderbuch-Favorit

Auf den ersten Blick glaubt man, der Text des Bilderbuches ist in einer Fremdsprache verfasst. Doch schnell wird klar, hier hat sich die Autorin und Illustratorin Carson Ellis eine ganz besondere, fröhlich-bunte Käfer-Welt ausgedacht - mit eigener, sehr amüsanter Fantasiesprache. Dieses Bilderbuch bezaubert kleine und große Betrachter und fordert sie mit zarten, klugen Witz auf, diese komische Käfer-Sprache zu entschlüsseln und vielleicht auch weiterzuentwickeln.

Empfohlen für Leserinnen und Leser ab 4 Jahren, die Spaß haben an sprachlichen Raffinessen und in eine krabbelige Winzling-Welt einzutauchen

Carson Ellis: "Wazn teez?" In der Übersetzung von Jess Jochimsen und Anja Schöne
NordSüd Verlag
48 Seiten. Ab 4 Jahren.
ISBN: 978-3-314-10386-5


"The Hate U Give" – unser Jugendbuch-Favorit

Unangemessene Waffengewalt gegen afroamerikanische Jugendliche oder Erwachsene bei Polizeieinsätzen provoziert immer wieder Proteste in den Vereinigten Staaten. Angie Thomas hat sich in ihrem Debütroman an dieses Thema gewagt. Die Story: Khalil stirbt bei einer Polizeikontrolle, Starr ist Zeugin. Das Mädchen bleibt zunächst stumm, im Verlauf des Romans beginnt sie sich jedoch zu wehren. Sie will Sühne für den Mord an Khalil, will Gerechtigkeit. Trotz der thematischen Schwere ist die erzählte Geschichte nicht vordergründig anklagend, sondern unterhaltsam und musikalisch.

Empfohlen für Leserinnen und Leser ab 14 Jahren, die sich auf eine fesselnde emotionale Achterbahnfahrt einlassen wollen und teilnehmen wollen, an der Diskussion über rassistisch motivierte Gewalt und soziale Ausgrenzung.

Angie Thomas: "The Hate U Give" Aus dem Englischen von Henriette Zeltner
Verlag Cbj
512 Seiten. Ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-570-16482-2


"Das Liebesleben der Tiere" – unser Sachbuch-Favorit

Cover: "Das Liebesleben der Tiere"
Katharina von der Gathen, Anke Kuhl: "Das Liebesleben der Tiere" Bildrechte: Klett Kinderbuch Verlag

Katharina von der Gathen und Anke Kuhl erzählen in ihrem Buch in Wort und Bild und mit viel Humor, wie Tiere Sex haben. Sie erklären aber auch, wie sich die entsprechenden Partner davor erst einmal finden, wie der Nachwuchs entsteht und später geboren wird. Das detailreiche Fachwissen ist in kurze, knappe Texte verpackt, die völlig unaufgeregt daherkommen und Antworten liefern.

Blick ins Buch So lieben sich die Tiere

Illustrationen von Anke Kuhl aus 'Das Liebesleben der Tiere', Hasen.
Der männliche Feldhase lässt sich vor dem Sex erst noch von seiner Auserwählten kräftig verprügeln. Bildrechte: 2017 Klett Kinderbuch Verlag, Leipzig
Illustrationen von Anke Kuhl aus 'Das Liebesleben der Tiere', Hasen.
Der männliche Feldhase lässt sich vor dem Sex erst noch von seiner Auserwählten kräftig verprügeln. Bildrechte: 2017 Klett Kinderbuch Verlag, Leipzig
Illustrationen von Anke Kuhl aus 'Das Liebesleben der Tiere', Faultier.
Bei Faultieren geht es selbstverständlich auch beim Sex gemächlich zu. Bildrechte: 2017 Klett Kinderbuch Verlag, Leipzig
Das Liebesleben der Tiere
Vor dem Sex müssen die sich die Paare natürlich erst einmal finden, dafür wird kräftig gebalzt. Bildrechte: 2017 Klett Kinderbuch Verlag, Leipzig
Illustrationen von Anke Kuhl aus 'Das Liebesleben der Tiere', Affen.
Knutschen ist viel besser als Streiten! Bildrechte: 2017 Klett Kinderbuch Verlag, Leipzig
Illustrationen von Anke Kuhl aus 'Das Liebesleben der Tiere', Marinkäfer.
Nicht nur bei den Säugetieren geht es spannend zu, auch die Insekten haben ihre Liebesgeheimnisse. Bildrechte: 2017 Klett Kinderbuch Verlag, Leipzig
Illustrationen von Anke Kuhl aus 'Das Liebesleben der Tiere'.
Eine beeindruckende Doppelseite "Geniale Genitalien / Vagina" zeigt die Vielfalt der weiblichen Geschlechtsorgane im Tierreich. Bildrechte: 2017 Klett Kinderbuch Verlag, Leipzig
Katharina von der Gathen
Die Autorin des Buches Katharina von der Gathen ist Sexualpädagogin. Bildrechte: Peter Nierhoff
Illustratorin Anke Kuhl
Die Illustratorin Anke Kuhl hat sich die witzigen Bilder zum Buch ausgedacht. Bildrechte: Stephan Jockel
Alle (8) Bilder anzeigen
Empfohlen für Leserinnen und Leser ab 8 Jahren, die Fragen kompetent und ohne Schnörkel beantwortet haben wollen wie: Haben Tiere auch Sex? Wie machen das die Elefanten? Können Tiere schwul sein? Oder auch: Haben Spinnen Babys?

Katharina von der Gathen: "Das Liebesleben der Tiere" Mit Illustrationen von Anke Kuhl
Klett Kinderbuch
143 Seiten. Ab 8 Jahren
ISBN: 978-3-95470-169-8


"Viele Grüße, Deine Giraffe" – unser Kinderbuch-Favorit

Giraffe lebt in der südafrikanischen Savanne und langweilt sich ganz schrecklich, als sie zum Glück den rettenden Einfall hat: Sie schreibt einen Brief an ein Tier, das hinterm Horizont lebt. Postbote Pelikan bringt das Schreiben hin und überreicht es an den überraschten Pinguin. Ein reger Briefwechsel entspinnt sich. Irgendwann ist Giraffe so neugierig, dass sie ihren Brieffreund besucht ...

Das Buch der Japanerin Megumi Iwasa ist herrlich schräg. Die Buntstift-Zeichnungen von Jörg Mühle liefern die lustige Bilderwelt zu dieser auch philosophischen Geschichte.

Empfohlen für Erstleserinnen und -leser ab 6 Jahren, die sich mit Neugier und Begeisterung in bunt-fröhliche Abenteuer stürzen.

Megumi Iwasa: "Viele Grüße, Deine Giraffe" Mit Illustrationen von Jörg Mühle
Aus dem Japanischen von Ursula Gräfe
Moritz Verlag
104 Seiten. Ab 6 Jahren
ISBN: 978-3-89565-337-7


"Bis die Sterne zittern" – unser Favorit für den Preis der Jugendjury

"Bis die Sterne zittern" von Johannes Herwig Buch überzeugt in vielerlei Hinsicht: Es ist spannend und nachdenklich, sauber recherchiert und nah an der Lebenswirklichkeit von andersdenkenden Jugendlichen, die sich 1936 in den Leipziger Meuten versammelten und sich mit der Hitlerjugend anlegten. Herwig macht in seinem intensiven Romandebüt begreiflich, was es hieß, in dieser Zeit erwachsen zu werden und Entscheidungen zu treffen.

Empfohlen für Leserinnen und Leser ab 14 Jahren, die an mitteldeutscher Geschichte interessiert sind und begreifen wollen, was es hieß, in der damaligen Zeit gelebt zu haben und sich für den eigenen Weg zu entscheiden.

Johannes Herwig: "Bis die Sterne zittern" Gerstenberg Verlag
253 Seiten. Ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-8369-5955-1

Dieses Thema im Programm: MDR KULTUR - Das Radio | 18. September 2018 | 18:05 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 18. September 2018, 12:05 Uhr

Literatur bei MDR KULTUR

Ein Geschäft mit Töpferwaren in verschiedenen Farben in der Altstadt des französischen Bergdorfes Gourdon an der Côte d'Azur. 8 min
Bildrechte: MDR/Michael Wenkel

Hochkultur von den Römern bis heute, Schönheit und Reichhaltigkeit des Lebensgenusse. Eine Reise durch eine Sehnsuchtslandschaft. Empfohlen von Rainer Moritz.

MDR KULTUR - Das Radio Mo 17.12.2018 17:40Uhr 07:55 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio