Die Dresdner Sinfoniker spielen am 03.06.2017  unter der Leitung von Markus Rindt an der Grenze zwischen Mexiko und USA in Tijuana (Mexiko).
Die Dresdner Sinfoniker spielen am 03.06.2017 unter der Leitung von Markus Rindt an der Grenze zwischen Mexiko und USA in Tijuana (Mexiko). Bildrechte: dpa