Neu im Kino "Deutschstunde" – hochaktuelle Literaturverfilmung des Lenz-Klassikers

Die Romanvorlage dieses Films ist der gleichnamige literarische Klassiker von Siegfried Lenz. Er zeigt einen Konflikt zwischen offenem, freiem Denken und opportunistischer Anpassung unter der Naziherrschaft. Regisseur Christian Schwochow ("Der Turm", "Bad Banks", "Paula") hat das Buch verfilmt, in den Hauptrollen Ulrich Noethen, Levi Eisenblätter und Tobias Moretti.

Knut Elstermann
Bildrechte: Jochen Saupe

von Knut Elstermann, MDR KULTUR-Filmkritiker

Szenenbild "Deutschstunde" 2 min
Bildrechte: Network Movie / Wild Bunch Germany 2019 / Georges Pauly

Mo 30.09.2019 10:09Uhr 02:00 min

https://www.mdr.de/kultur/app-kultur/film-und-serie/video-341590.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

"Deutschstunde" ist die Neuverfilmung des Romanklassikers von Siegfried Lenz, der 1968 in der Bundesrepublik erschienen ist. Nach einem klug verdichteten Drehbuch von Heide Schwochow, seiner Mutter, drehte Christian Schwochow in rauer, weiter, nördlicher Landschaft, die hier eindrucksvoll ins Bild gebracht wird, eine Geschichte über Opportunismus und Widerstand.

Siggi (Tom Gronau, als Kind: Levi Eisenblätter) steht in der Nazizeit zwischen zwei Männern: dem verfemten Maler Nansen (Tobias Moretti) und seinem Vater, dem Polizisten Jepsen (Ulrich Noethen), der das Malverbot für den Künstler pedantisch überwacht. Mit dem Maler betritt der kleine Junge ein unbekanntes Gebiet der Freiheit, das Reich der Kunst, in dem völlig andere Regeln gelten als im muffigen Haus seines spitzelnden Vaters. Der Konflikt zwischen den gegensätzlichen Lebenshaltungen wird ihn fast zerreißen. Es ist ein wortkarg, aber eindringlich ausgetragener Kampf zwischen zwei Lebenshaltungen – künstlerische Freiheit und engstirnige Einschränkung, sehr gut gespielt und hochaktuell.

Genre: Drama
Regie: Christian Schwochow
Darsteller: Ulrich Noethen, Levi Eisenblätter, Tobias Moretti
Im deutschen Kino ab: 03.10.2019
Produktionsland: Deutschland
Bewertung: ★★★★☆ (4 von 5 Sternen)

Dieses Thema im Programm: MDR KULTUR - Das Radio | Filmstarts der Woche mit Knut Elstermann | 03. Oktober 2019 | 08:10 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 03. Oktober 2019, 08:10 Uhr

Aktuelle Filmempfehlungen