Junge und Frau
Für den elfjährige Julien wird nach der Scheidung der Eltern das Sorgerecht geregelt. Bildrechte: KG Productions, Weltkino

Kinostart "Nach dem Urteil" - Sorgerechtsdrama mit Tiefgang

Urteile zum Sorgerecht sind schwer, vor allem, wenn der Vater vormals gewalttätig war. Regisseur Xavier Legrand zeigt beeindruckend das Entstehen einer Tragödie. In Venedig erhielt er dafür einen Regiepreis. Der Film basiert auf einem Kurzfilm aus dem Jahr 2013, der damals für den Oscar nominiert war.

von Knut Elstermann, MDR KULTUR-Filmkritiker

Junge und Frau
Für den elfjährige Julien wird nach der Scheidung der Eltern das Sorgerecht geregelt. Bildrechte: KG Productions, Weltkino

Eine Richterin muss ein schweres Urteil fällen. Soll sie dem geschiedenen, einst gewalttätigen, aber nun angeblich gewandelten Vater das Sorgerecht für seinen Sohn zuerkennen? Sie tut es und sorgt damit für eine traurige Eskalation, unter der vor allem das zwischen den Eltern zerrissene Kind schwer zu leiden hat.

Junge und Mann
Kann Julien seinem Vater vertrauen? Bildrechte: KG Productions, Weltkino

Regisseur Xavier Legrand, der auch Schauspieler ist, hat dieses beeindruckende Debüt auf der Grundlage eines Kurzfilms entwickelt, für den er 2013 mehrfach ausgezeichnet wurde, unter anderem mit einem César und einer Oscarnominierung. Auch damals spielten die großartigen Darsteller Léa Drucker und Denis Ménochet die Hauptrollen, sie konnten ihre Figuren jetzt also erweitern.

"Nach dem Urteil" wurde beim Festival in Venedig sehr zu Recht mit dem Regiepreis bedacht, denn tatsächlich ist es eine große Leistung des Regisseurs, sachlich und nüchtern, fast kühl und sehr konsequent, aufzuzeigen, wie diese Tragödie entsteht. Ein eindringlicher Film, der tief erschüttert, gerade weil er billige Effekte und Gefühlskitsch vollkommen vermeidet.

Genre: Drama
Regie: Xavier Legrand
Darsteller: Léa Drucker, Denis Ménochet, Thomas Gioria u.a.
Im deutschen Kino: ab 23.08.2018
Produktionsland: Frankreich
Bewertung: ★ ★ ★ ★ ☆ (4 von 5 Sternen)

Dieses Thema im Programm: MDR KULTUR - Das Radio | 23. August 2018 | 07:40 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 16. August 2018, 07:40 Uhr

Aktuelle Filmempfehlungen