Der MDR RUNDFUNKCHOR singt die c-Moll-Messe von Mozart zum Eröffnungskonzert des MDR MUSIKOMMERS 2017 im Erfurter Dom.
Der MDR RUNDFUNKCHOR Bildrechte: MDR/Stephan Flad

Weihnachtsalbum: "O Sanctissima" Weihnachtslieder aus Deutschland und aller Welt

Vor zwei Jahren hat der MDR RUNDFUNKCHOR sein erstes Album mit internationalen Weihnachtsliedern aufgenommen. Nun ist die zweite Ausgabe "O Sanctissima" erschienen, auf dem wieder alle 70 Chormitglieder persönliche Weihnachtsvorlieben einbringen.

von Claus Fischer, MDR KULTUR-Musikkritiker

Der MDR RUNDFUNKCHOR singt die c-Moll-Messe von Mozart zum Eröffnungskonzert des MDR MUSIKOMMERS 2017 im Erfurter Dom.
Der MDR RUNDFUNKCHOR Bildrechte: MDR/Stephan Flad

Das Lied "O sanctissima" stammt aus Sizilien und ist hierzulande neben "Stille Nacht" wohl das bekannteste Weihnachtslied. Ursprünglich ein Hymnus auf die Jungfrau Maria, hat es durch den Weimarer Pädagogen Johannes Daniel Falk als "O du fröhliche" die deutschen Weihnachtsstuben erobert. So vielfältig wie Weihnachtslieder sind, ist auch der MDR RUNDFUNKCHOR.

Ich bin eher der norddeutsche Typ, eher dieses sinnliche, das Beschauliche, das in sich kehren. Aber ich finde es natürlich toll, in die verschiedenen Länder hineinzuschauen.

Manja Raschka, Sängerin im MDR RUNDFUNKCHOR
Cover der CD "O sanctissima - O du fröhliche" des MDR RUNDFUNKCHORES unter Leitung von Philipp Ahmann, erschienen im Oktober 2017 bei GENUIN. Das Coverbild zeigt goldene Christbaumkugeln und eine blaue, die wie ein Globus mit Blick auf Amerika, Atlantik und Pazifik gestaltet ist.
Wer dieses Album hat, ist auf Heiligabend gut vorbereitet. Bildrechte: MDR/GENUIN

Und eben das macht den Reiz dieses Albums aus. Weihnachtslieder von dort zu entdecken, wo die Sängerinnen und Sänger herkommen. Jedes einzelne der über 70 Chormitglieder bringe seine ganz eigenen musikalischen Wurzeln und Weihnachtsbräuche mit ein, erzählt MDR KULTUR-Chorredakteurin Grit Schulze, die die CD produziert hat. Da wäre zum Beispiel Tenor Kristian Sörensen aus Dänemark, wo Weihnachten gar nicht so anders ist als in Deutschland:

Nur isst man zu viel! Und das entspringt ja auch früheren Traditionen, dass es eine Fastenzeit vor Weihnachten war – und man hat sich viele Gerichte vorbereitet, um zu Weihnachten richtig zu feiern.

Kristian Sörensen, Tenor im MDR RUNDFUNKCHOR

Buntes Repertoire aus bekannten und neuen Liedern

Gesungen wird aber natürlich auch in Dänemark, so Kristian Sörensen. Weniger besinnlich verläuft das Weihnachtsfest in Los Angeles, wo Tenor Kent Carlson aufgewachsen ist. Das liegt schon an der Temperatur von um die 30 Grad, die dort meist am Heiligen Abend herrscht. Einen Weihnachtsbaum gibt es trotzdem.

In Kalifornien haben wir immer einen aus Kunststoff gehabt. Wir haben auch jede Menge Lametta, Hollywood heißt ja nicht umsonst 'Tinseltown'. Tinsel ist ja das englische Wort für Lametta.

Kent Carlson, Tenor im MDR RUNDFUNKCHOR
MDR Rundfunkchor: Kent Carlson - Tenor
Tenor Kent Carlson hat für das Album "O sanctissima" eigens ein neues Weihnachtslied geschrieben. Bildrechte: MDR/Christiane Höhne

Für die Weihnachts-CD des MDR RUNDFUNKCHORS hat Kent Carlson extra ein neues Weihnachtslied geschrieben. Darin geht es um "eine Person, die Heiligabend allein im verschneiten Walde steht und den inneren Frieden sucht und findet. Und als die Sonne wiederkommt [...], trifft sie die Entscheidung, zurück ins Leben zu gehen und den inneren Frieden mit anderen zu teilen."

Der innere Frieden des Weihnachtsfestes – er ist auch für Tenor Albrecht Sack das Wertvollste. Und er findet ihn im Lied "Ich steh an deiner Krippen hier", das der MDR RUNDFUNKCHOR im bekannten Satz aus dem Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach aufgenommen hat. "Es ist eben unglaublich intim im Text, was man sonst nicht hat. 'Ich steh an deiner Krippen hier, ich komme, bring und schenke dir, was du mir hast gegeben.' Es verlangt also von mir auch eine große Zurücknahme und eine ganz große Demut", beschreibt Sack die Bedeutung des Textes.

Das Album "O sanctissima" mit dem MDR RUNDFUNKCHOR bringt Bekanntes und Neues. Wer sie hat, ist auf den Heiligen Abend bestens vorbereitet.

Dieses Thema im Programm: MDR KULTUR - Das Radio | MDR KULTUR am Morgen | 11. Dezember 2017 | 07:40 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 11. Dezember 2017, 07:35 Uhr

Angaben zum Album

Angaben zum Album

"O Sanctissima - O du fröhliche. Weihnachtslieder aus Deutschland und aller Welt, Volume 2"
MDR RUNDFUNKCHOR
Leitung: Philipp Ahmann
Label: Genuin

Das könnte Ihnen auch gefallen ...

Albumempfehlungen