Pro und Kontra "Traumfabrik": Lohnt sich der neue Spielfilm über die DEFA?

In "Traumfabrik" erzählt Martin Schreier die Geschichte eines Komparsen, der sich hoffnungslos verliebt. Schauplatz sind die DEFA-Studios der 60er-Jahre. Unsere Kritiker sind gespaltener Meinung.

Mehr zur DEFA

Mehr aktuelle Kinofilme

Dieses Thema im Programm: MDR KULTUR - Das Radio | 04. Juli 2019 | 07:40 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 04. Juli 2019, 04:00 Uhr