Thomas Haberkorn vom Verein Kloster Posa
Thomas Haberkorn vom Verein Kloster Posa Bildrechte: Pia Uffelmann/MDR