MDR KULTUR | Kulturpartner Evangelische Stiftung Neinstedt

Die Evangelische Stiftung Neinstedt ist ein sozialdiakonischer Dienstleister in der Behinderten-, Senioren-, Kranken-, Kinder- und Jugendhilfe und in der Gesundheitswirtschaft. Hauptsitz ist in Neinstedt am nordöstlichen Rand des Harzes mit Standorten in den Landkreisen Harz und Börde.

Jahresfest der Evangelischen Stiftung Neinstedt
Das Jahresfest der Evangelischen Stiftung Neinstedt. Bildrechte: Enrico Kreim

Seit über 170 Jahren gestaltet die Evangelische Stiftung Neinstedt diakonisches Gemeinwesen. Heute ist die Stiftung einer der größten Sozialdienstleister im Land Sachsen-Anhalt mit mehr als 1.200 Mitarbeitern. Die Angebote richten sich an Menschen mit geistiger, körperlicher und seelischer Behinderung, Kinder und Jugendliche, Erwachsene und Senioren. Dabei arbeitet die Stiftung mit vielen Partnern im Handwerk, in den Dienstleistungsbereichen, der Industrie, den Kirchengemeinden und Verwaltungen der Kommunen und des Landes zusammen. Die Evangelische Stiftung Neinstedt ist Teil der weltweiten Diakonie und Mitglied im Diakonischen Werk Evangelischer Kirchen Mitteldeutschland.

Die Evangelische Stiftung Neinstedt ist Kulturpartner der Redaktion Religion und Gesellschaft.

Mehr Stiftungen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Abonnieren

Kultur

Katrin Schumacher mit Audio
MDR Literaturexpertin Katrin Schumacher reist nach Brünn und Prag, um wichtige tschechische Autoren im Vorfeld der Leipziger Buchmesse zu treffen. Bildrechte: MDR/Uwe Mann, honorarfrei