MDR KULTUR | Kulturpartner Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig)

Nieper-Bau der HTWK Leipzig
Der Nieper-Bau der HTWK Leipzig. Bildrechte: Swen Reichhold/HTWK Leipzig

Die Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig) vereint seit rund 30 Jahren praxisorientierte Lehre und anwendungsnahe Forschung. Regionales Alleinstellungsmerkmal der Hochschule ist ihr breites ingenieurwissenschaftlich-technisches Profil. Zusammen mit den Bereichen Wirtschaft, Soziales und Kultur bietet die HTWK Leipzig an ihren sechs Fakultäten ein vielfältiges Lehr- und Forschungsangebot.

Mehr als 40 Studiengänge ermöglichen eine wissenschaftlich fundierte und praxisorientierte Ausbildung für die rund 6.400 Studierenden. Kooperationen mit Unternehmen aus der Region, Deutschland und Europa sowie zahlreiche eingeworbene Forschungsprojekte belegen die Leistungsstärke der Hochschule. Mit einem Drittmittelaufkommen von mehr als 15 Millionen Euro pro Jahr gehört die HTWK Leipzig zu den forschungsstarken Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW) in Deutschland.

Geutebrück-Bau der HTWK Leipzig
Der Geutebrück-Bau der HTWK Leipzig in der Karl-Liebknecht-Straße 132. Bildrechte: Tom Schulze/HTWK Leipzig

Die Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig) ist Kulturpartner der Redaktion WISSEN.

Abonnieren

Kultur

Katrin Schumacher mit Audio
MDR Literaturexpertin Katrin Schumacher reist nach Brünn und Prag, um wichtige tschechische Autoren im Vorfeld der Leipziger Buchmesse zu treffen. Bildrechte: MDR/Uwe Mann, honorarfrei