Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio
MDR KULTUR im RadioMDR KULTUR im FernsehenÜber unsKontaktSuche

MDR KULTUR | KulturpartnerWartburg Eisenach

28. Juni 2024, 20:33 Uhr

Auf einem Fels, 400 Meter hoch über Eisenach, thront die Wartburg. Bildrechte: Wartburg-Stiftung Eisenach

In ihrer fast tausendjährigen Geschichte hat die Wartburg viele Berühmtheiten beherbergt. Eine der bekanntesten ist der Reformator Martin Luther, der sich monatelang dort versteckt hielt und das Neue Testament ins Deutsche übersetzte. Die Lutherstube ist im Originalzustand erhalten und fester Bestandteil vieler Besucherrundgänge. Auch das Museum lohnt einen Abstecher, dort ist der sogenannte Dürerschrank, ein Meisterwerk spätgotischer Möbelkunst zu sehen. Die "Konzerte auf der Wartburg" sind die traditionsreichste Konzertreihe des MDR MUSIKSOMMERS. Und auch im Winter entfaltet der Burghof seinen Zauber: beim historischen Mittelaltermarkt.

Mehr InformationenMuseum auf der Wartburg
Auf der Wartburg 1
99817 Eisenach

Öffnungszeiten:
täglich, 9 bis 17 Uhr
(im Winter bis 15:30 Uhr)

Eintritt:
13 Euro, ermäßigt 9 Euro,
Kinder bis 6 Jahre frei

Mehr MDR KULTUR