Luise Kinseher
Auch die bayrische Kabarettistin Luise Kinseher tritt bei der Leipziger Lachmesse 2019 auf. Bildrechte: dpa

Humor-Festival Warum sich ein Besuch der Leipziger Lachmesse lohnt

Am 20. Oktober beginnt in Leipzig die Lachmesse. Beim internationalen Humor- und Satire-Festival dreht sich auf den insgesamt zehn Bühnen bis zum 27. Oktober alles um den Spaß. Ob im Kabarett academixer, der Leipziger Pfeffermühle, der Leipziger Funzel oder dem Central Kabarett – bei der Lachmesse kommt jeder auf seine Kosten. Denn hier trifft Traditionskabarett auf Poetry Slam, Comedy und Clownerie. Mit dabei sind in diesem Jahr unter anderem Gardi Hutter, Christoph Sieber, Wilfried Schmickler, Luise Kinseher, Reiner Kröhnert und Gernot Hassknecht. Allein die Gäste sind Grund genug, die Lachmesse zu besuchen – aber wir haben noch mehr.

von Ilka Hein, MDR KULTUR

Luise Kinseher
Auch die bayrische Kabarettistin Luise Kinseher tritt bei der Leipziger Lachmesse 2019 auf. Bildrechte: dpa

Weil man den Schweizer Humor entdecken kann

Die Schweiz ist diesmal Lachmesse-Schwerpunkt. Entsprechend gibt es den Schweizer Humor in all seinen Facetten: von Uta Köbernick mit "Kabarett zwischen wunderschön und melancholisch" über den großartigen Satire-Punk und furchtlosen Querschläger Andreas Thiel bis zur Mixshow "Schweizer Satireabend" – mit dem Besten an Humor, was das Alpenland zu bieten hat.

Der Schweizer Kabarettist Andreas Thiel moderiert die Verleihung des Deutschen Kabarett-Preises in der Tafelhalle in Nürnberg.
Der Schweizer Kabarettist Andreas Thiel Bildrechte: dpa

Termine Uta Köbernick:
Sonntag, 20. Oktober 2019, 20 Uhr
Leipziger Pfeffermühle

Andreas Thiel:
Dienstag, 22. Oktober 2019, 20 Uhr
Leipziger Pfeffermühle

Schweizer-Satire-Abend:
Dienstag, 22. Oktober 2019, 20 Uhr
Kupfersaal

Weil man Satire-Stars von morgen trifft

Satire-Geheimtipps entdecken, kann man gleich bei zwei Gelegenheiten: Dem "Kupferpfennigwettstreit", dem Nachwuchswettbewerb der Lachmesse, aus dem als schon jede Menge prominente Comedians hervorgegangen sind. Und bei der Lachmesse Newcomer-Show "Jugend forsch". Hier treffen Sie auf die besten Satire-Nachrücker der Jahrgänge "Ü 20".

das Schweizer Comedy Duo 9 Volt Nelly Jane Mumford und Lea Whitcher zu Gast in der ARD Comedy- und Kabarettshow Ladies Night - ein kabarettistischer Abend mit reiner Frauenbesetzung am 11.04.2018 in Köln.
Jane Mumford (li.) tritt beim Kupferpfennnig-Wettstreit auf Bildrechte: IMAGO

Termine Kupferpfennigwettstreit:
Mittwoch, 23. Oktober 2019, 20 Uhr
Kabarett academixer

Jugend forsch:
Sonntag, 27. Oktober 2019, 15 Uhr
Kabarett Sanftwut

Weil lustige Frauen hier keine Quote brauchen

Auf der Leipziger Lachmesse muss man die "Ladykracher" endlich nicht mehr an der Hand abzählen. Von der schrägen Songpoetin Fee Badenius über die ausgezeichnete Schweizer Clownin Gardi Hutter, die bayrische Polit-Rache Luise Kinseher bis hin zu den hinreißenden Damen vom kultigen Musikkabarettduo "Suchtpotential" leisten Kabarettistinnen hier Humorarbeit vom Feinsten.

Publikumspreisträgerin Fee Badenius (31, aus Witten) während ihres Auftrittes beim Endausscheid für den Dresdner Satirepreis 2017 im Kabarett Breschke & Schuch in Dresden.
Songpoetin Fee Badenius Bildrechte: IMAGO

Termine Fee Badenius:
Sonntag, 20. Oktober 2019, 18 Uhr
Moritzbastei

Gardi Hutter:
Sonntag, 20. Oktober 2019, 18 Uhr
Schauspielhaus

Luise Kinseher:
Freitag, 25. Oktober 2019, 20 Uhr
Kabarett academixer

Suchtpotenzial:
Samstag, 26. Oktober, 20 Uhr
Kupfersaal

Weil man Kabarett-Meister in Bestform erlebt

Zum Beispiel Mathias Browowy und Johannes Kirchberg – zwei Virtuosen der musikalischen Unterhaltung und Klaviersolisten per excellence zeigen, was passiert, "wenn die Muse zweimal klingelt". Der Meister der politischen Parodie, Reiner Kröhnert, unterhält mit dem "Toupet der Macht". Und einer der besten deutschen Satiriker, Wilfried Schmikler, redet sich nicht nur in Wut, sondern auch gegen die allgemeine Verblödung an.

Hängende Mundwinkel und Perlenkette - Wer kann das wohl sein? Reiner Kröhnert als Angela Merkel.
Reiner Kröhnert als Angela Merkel Bildrechte: MDR/Marco Prosch

Termine Matthias Brodowy und Johannes Kirchberg:
Mittwoch, 23. Oktober 2019, 20 Uhr
Kabarett Sanftwut

Reiner Kröhnert:
Mittwoch, 23. Oktober 2019, 20 Uhr
Leipziger Pfeffermühle

Wilfried Schmickler:
Samstag, 26. Oktober 2019, 16 Uhr
Kabarett academixer

Weil hier Humorwelten aufeinandertreffen

Die Lachmesse ist vor allem ein Kabarett-Festival, aber hier verschwimmen die Formen und Farben immer mehr. Wichtig ist: komisch muss es sein und mit Köpfchen. Liebhaber des Sächsischen Traditionskabaretts kommen hier genauso auf ihre Kosten wie Wortslam-Anhänger und Versschmied-Verehrer.

Clown-Komödiantin Gardi Hutter ( SUI ). Clown-Komödiantin Gardi Hutter ( SUI ) während eines Auftrittes mit ihrem Programm Die Schneiderin am 18.10.2011 in der Comödie Dresden.
Auch die Clown-Komödiantin Gardi Hutter kommt zur Lachmesse Bildrechte: IMAGO

Die Leipziger Lachmesse Das internationale Humor- und Satirefestival findet dieses Jahr zum 29. Mal statt. Vom 20. bis 27. Oktober 2019 gibt es auf 14 Bühnen in Leipzig insgesamt 80 Veranstaltungen.

135. Geburtstag von Claire Waldoff

Claire Waldoff 6 min
Bildrechte: imago/United Archives International
Claire Waldoff 5 min
Bildrechte: dpa

135. Geburtstag von Claire Waldoff Zu Haus bei Claire Waldoff

Zu Haus bei Claire Waldoff

In einer hochherrschaftlichen Wohnung in Berlin-Schöneberg residierte Claire Waldoff 20 Jahre lang. Vor genau 100 Jahren zog sie in die Regensburger Straße 33. MDR KULTUR geht auf Spurensuche.

MDR KULTUR - Das Radio Mi 23.10.2019 18:05Uhr 05:12 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Eine Büste der Schauspielerin, Kabarettistin, Chansonette Claire Waldoff (1884-1957) 2 min
Bildrechte: dpa

Zille und Tucholsky sind nur zwei der großen Namen, die mit der Waldoff befreundet waren – und sich über sie ausließen. Hier einige Stimmen der Zeit.

MDR KULTUR - Das Radio Mi 23.10.2019 18:05Uhr 02:29 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Das könnte Sie auch interessieren

Dieses Thema im Programm: MDR KULTUR - Das Radio | 20. Oktober 2019 | 16:15 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 20. Oktober 2019, 04:00 Uhr

Abonnieren