Gespräche zum Nachhören "Unter Büchern unterwegs": Beim Auftakt zum Novalis-Jubiläum auf Schloss Oberwiederstedt

MDR KULTUR-Literaturredakteurin Katrin Schumacher tourt von April bis Oktober mit ihrem Podcast "Unter Büchern" durch Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Mit einem zum Bücherwagen umgerüsteten Bauwagen fährt sie überall dorthin, wo gelesen wird: Zu Buchhandlungen, Verlagen und auf Festivals. Hier bekommen Sie einen Überblick über die bereits absolvierten Tourstopps, können Gespräche mit Autorinnen und Autoren nachhören und finden alle Informationen zu anstehenden Literatur-Events von "Unter Büchern unterwegs" in Ihrer Nähe.

MDR KULTUR on Tour mit "Unter Büchern Unterwegs"
MDR KULTUR tourt mit "Unter Büchern unterwegs" durch Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Bildrechte: MDR/Katrin Schumacher

Sonntag, 1. Mai | "Unter Büchern unterwegs" im Novalis-Museum auf Schloss Oberwiederstedt

Vor 250 Jahren wurde der Dichter Friedrich von Hardenberg alias Novalis im Harzstädtchen Oberwiederstedt geboren. Dort im Schloss verbrachte er seine Kindheit. Das Gebäude ist heute Sitz der Internationalen Novalis Gesellschaft, Forschungsstätte für Frühromantik – und vor allem Museum. Nach zweijähriger Sanierung und Umbauten wird es am 1. Mai offiziell als Auftakt des Jubiläumsjahres mit neuer Sonderausstellung eröffnet. Katrin Schumacher war mit "Unter Büchern unterwegs" beim Festakt dabei.

Der MDR KULTUR-Bücherwagen am Schloss Oberwiederstedt.
Der MDR KULTUR-Bücherwagen auf Schloss Oberwiederstedt. Bildrechte: MDR/Katrin Schumacher

Weitere Informationen zur Veranstaltung

Forschungsstätte für Frühromantik und Novalis-Museum Schloss Oberwiederstedt
Schäfergasse 6
06456 Arnstein OT Wiederstedt

Die neue Novalis-Ausstellung ist ab 2. Mai geöffnet.

Seien Sie LIVE dabei: Die nächsten Termine von "Unter Büchern unterwegs"


  • 23. Mai: Verlagsbesuch in Miltitz beim "Mirabilis"-Verlag
  • 3. bis 6. Juni: Zu Gast beim Wave-Gotik-Treffen in Leipzig
  • 11. Juni: Zu Gast bei den Thüringer Literaturtagen auf Burg Ranis, Katrin Schumacher moderiert die Lesung mit Lola Randl
  • 20. Juni: Literarisches Sommer-Roulette im Literaturhaus Halle
  • 7. bis 10. Juli: Zu Gast beim Rudolstadt-Festival, Live-Sendung „Unter Büchern“ am 9. Juli
  • 23. Juli: Zu Gast beim MDR Musiksommer in Seggerde
  • 31. Juli: Zu Gast beim MDR Musiksommer in Altenburg
  • 7. August: Zu Gast beim MDR Musiksommer in Hoyerswerda
  • 14. August: Zu Gast beim MDR Musiksommer in Rudolstadt
  • 19. August: Zu Gast beim MDR Musiksommer in Erfurt
  • 26. August: Zu Gast beim MDR Musiksommer in Grimma
  • 2. September: Zu Gast beim MDR Musiksommer in Dresden
  • Mitte September: Zu Gast bei den Regionalbuchtagen Sachsen-Anhalt
  • 29. September: Zu Gast im Leipziger Literaturhaus
  • 11. Oktober: Literarisches Herbst-Roulette im Literaturhaus Halle
  • 17. bis 23. Oktober: Zu Gast auf der Frankfurter Buchmesse
  • Ende Oktober: Literaturparty in Kooperation mit dem Leipziger Literarischen Herbst

Freitag, 29. April | "Unter Büchern unterwegs" beim Jubiläum des Kulturpalasts in Dresden

Der Dresdner Kulturpalast feiert sein fünfjähriges "neues" Bestehen. In der Zentralbibliothek können seitdem in zwei Etagen neue Räume genutzt werden und auch das Kabarett "Die Herkuleskeule" und das Zentrum für Baukultur Sachsen sind nun hier anzutreffen. Anlässlich der Feierlichkeiten fand am Freitagabend ab 19:30 Uhr eine Konzertlesung mit Bernhard Schlink aus seinem Roman "Die Enkelin" in Kooperation mit der Dresdner Philharmonie statt. Dabei wurden Stücke von Francis Poulenc, Wolfgang Amadeus Mozart und Louise Farrenc gespielt. Moderiert wurde die Lesung von Katrin Schumacher, die mir ihrem Bücherwagen vor dem Kulturpalast anzutreffen war.

MDR KULTUR on Tour mit "Unter Büchern Unterwegs"
"Unter Büchern unterwegs": Katrin Schumacher mit dem Bücherwagen vor dem Dresdner Kulturpalast. Bildrechte: MDR/Katrin Schumacher

Zum Nachhören

Katrin Schumacher und Bernhard Schlink auf der Bühne. 20 min
Bildrechte: MDR/Katrin Schumacher

Samstag, 23. April | "Unter Büchern unterwegs" beim Literaturfest im Literaturhaus Halle

Am 23. April, dem Welttag des Buches, hat die literarische Rundreise von "Unter Büchern unterwegs" begonnen. Der erste Stopp der insgesamt 20 Stationen umfassenden Tour wurde auf dem Literaturfest des Literaturhauses Halle eingelegt. Los ging die Auftaktveranstaltung mit einer Lesung für Kinder mit Jennifer Krannich. Im Anschluss daran moderierte Katrin Schumacher eine Gesprächsrunde zum Thema "Bücher machen regional, überregional, international?" mit Roman Pliske vom Mitteldeutschen Verlag und Peter Gerlach und Moritz Götze vom Hasenverlag. Gegen 14 Uhr präsentierten Nele Heyse ("Ach") und Mario Schneider ("Die Paradiese von gestern") ihre neuen Romane. Den Abschluss des ersten Tourstopps machten Eva Scherf ("Das Paulusviertel in Halle") und Thomas Jeschner ("120 Jahre Bergzoo").

MDR KULTUR Bücherwagen
"Unter Büchern unterwegs" beim Literaturfest des Literaturhauses in Halle Bildrechte: Katrin Schumacher / Mitteldeutscher Rundfunk

Gespräche zum Nachhören

MDR KULTUR Bücherwagen 4 min
Bildrechte: Katrin Schumacher / Mitteldeutscher Rundfunk

Dieses Thema im Programm: MDR KULTUR - Das Radio | 25. April 2022 | 07:10 Uhr

Mehr MDR KULTUR