Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio
MDR KULTUR im RadioMDR KULTUR im FernsehenÜber unsKontaktSuche
Das Ensemble Zucchini Sistaz sorgt beim diesjährigen Deutschen Chorfest in Leipzig für jede Menge Frauen-Power. Bildrechte: Katharina Tenberge

Über 500 KonzerteDeutsches Chorfest 2022 in Leipzig eröffnet

Stand: 27. Mai 2022, 09:47 Uhr

In Leipzig hat am Donnerstag das Deutsche Chorfest begonnen: Vier Tage lang, bis zum 29. Mai, bringen rund 350 Chöre und Vokalensembles die Bachstadt zum Klingen. Ob Kinderchor oder Männergesangverein, Vocal Band oder Kantorei: Auf insgesamt fast 30 Bühnen in ganz Leipzig – ob auf dem Markt, in der Thomaskirche oder dem Felsenkeller – bringt das Festival unter dem Motto "Leipzig ist ganz Chor" Chöre aus ganz Europa und das musikbegeisterte Publikum zusammen. Das gemeinsame Ziel: Chormusik in all ihren Facetten erleben, von Vocal Pop über Jazz bis zum klassischen Gesang. Ein besonderer Fokus liegt in diesem Jahr auf Kinder‐ und Jugendchören.

Auf dem Programm stehen mehrere hundert Tageskonzerte, ein Chorwettbewerb, Mitsing-Aktionen für die ganze Familie, musikalisch gestaltete Gottesdienste und Singen in sozialen Einrichtungen – insgesamt über 500 Konzerte und besondere Events.

Konzert-Highlights für Klassik-, Pop- und A-cappella-Fans

Beim Chorfest in Leipzig präsentieren sich viele Ensembles, die sich der klassichen Musik verschrieben haben: darunter der Jugendchor Hochtaunus, der mit "Elias" eines der bekanntesten Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy aufführen wird. Auch das Leipziger Vokalensemble amarcord darf auf dem diesjähirgen Programm nicht fehlen: Werke des Thomaskantors Johann Hermann Schein, Motetten aus der "Geistlichen Chor-Music" von Heinrich Schütz und Stücke von Johann Sebastian Bach werden vom renommierten A-cappella-Quintett interpretiert.

Aus Sachsen beteiligen sich fast 60 Chöre am Festival. Mehr als die Hälfte davon kommt direkt aus Leipzig, so auch das Vokalensemble amarcord. Bildrechte: Nick Begbie

A-cappella-Gesang wird beim Chorfest nicht nur großgeschrieben, sondern auch in den verschiedensten Genres präsentiert. Selbst Pop-Fans kommen beim Festival auf ihre Kosten, zum Beispiel bei den selbstgeschriebenen Songs der A-cappella-Deutschpoeten Anders oder dem Berliner Vokalensemble German Gents – ob Cover von Bruno Mars, Coldplay oder Britney Spears, diese Konzerte gehen ins Ohr.

Frauen-Power, Mitsing-Aktionen und Konzerte für die ganze Familie

Ein weiteres Highlight stellen die kräftigen Frauenstimmen dar, die dem diesjährigen Programm jede Menge Frauen-Power verleihen: Ob der Swing der Zucchini Sistaz, der Gesang des Frauenkammerchors ex-semble oder das Retro-A-cappella-Programm von Gretchens Antwort.

Und auch der Nachwuchs kommt nicht zu kurz: Denn beim Chorfest laden das Familiensingen oder das Konzert mit Gerhard Schöne und dem Kinderchor des Gewandhauses zu Leipzig auch die kleinen Sängerinnen und Sänger ein. Diese Konzerte wecken bei Kindern das Interesse und die Neugier fürs Singen im Chor.

Das Chorfest lädt mit Singalong-Konzerten auch zum Mitsingen ein. Die Deutsche Chorjugend (DCJ) bringt am Freitagnachmittag den Online-Hit "Zusammen singen wir stärker" live auf die Open-Air-Bühne auf dem Leipziger Markt, dem Zentrum des viertägigen Festivals. Dort findet täglich auch das offene Abendsingen statt, bei dem Chöre und Publikum gemeinsam ab 22 Uhr die Chorfest-Tage ausklingen lassen. Noch mehr Veranstaltungstipps, bei denen Sie selbst mit einstimmen können, finden Sie hier. Sollten Sie vorher noch etwas Nachhilfe benötigen, erfahren Sie hier, wie der Einstieg mit leichten Übungen gelingen kann.

Wettbewerb zum Deutschen Chorfest 2022

Wie zu den vergangenen Chorfesten schreibt der Deutsche Chorverband e.V. auch zum Deutschen Chorfest 2022 in Leipzig wieder einen Wettbewerb aus. 74 Chöre treten in elf Kategorien an, die sich in zwei Schwierigkeitsgraden und nach Genres und Epochen gliedern. In jeder Kategorie werden Geld- oder Sachpreise (Notengutscheine, Konzertauftritte, CD-Produktionen und Radio-Mitschnitte) im Wert von bis zu 500 Euro vergeben. Die Bekanntgabe der Gewinnerinnen und Gewinner erfolgt am 29. Mai auf dem Leipziger Markt.

Angebote des MDR und der ARD: Live-Programm, Konzerte, Dokumentationen

Der MDR begleitet das Deutsche Chorfest Leipzig unter dem Motto "Miteinander singen" mit einem umfangreichen Programm: darunter spannende Dokus über die Vielfalt der deutschen Chorlandschaft, ein besonderer Eventag am 29. Mai mit Live-Programm von den Bühnen und viele atemberaubende Konzerte zum Mitsingen für die ganze Familie. Hier finden Sie unsere Angebote.

Mehr zum Thema

Dieses Thema im Programm:MDR KULTUR - Das Radio | Kultur Kompakt | 26. Mai 2022 | 06:30 Uhr