Eine Puppe, die wie ein älterer Mann aussieht, wird von zwei Puppenspielern bewegt. 9 min
Die "Goldberg-Variationen" sind ein weltbekanntes Werk von Bach. Das Puppentheater Halle inszeniert die Variationen besonders unterhaltsam – als Konzert mit Bildebene. Die Musik spielt Pianistin Ragna Schirmer live. Das Stück thematisiert den Kreislauf des Lebens und Einsamkeit. Bildrechte: Anna Kolata