Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio
MDR KULTUR im RadioMDR KULTUR im FernsehenÜber unsKontaktSuche
Das Konzert von Betterov wurde vom Moritzhof in die Factory verlegt. Bildrechte: MDR/Sabrina Gierig

MusikKonzerte in Magdeburg: Fünf Tipps für Februar 2023

von Cornelia Winkler, MDR KULTUR

Stand: 30. Januar 2023, 16:55 Uhr

Betterov präsentiert in der Factory sein Debütalbum "Olympia", I Want Poetry spielen atmosphärischer Dream-Pop im Volksbad und tanzbaren Punk gibt es mit Rong Kong Koma – der Februar 2023 bringt spannende Musiker*innen nach Magdeburg. Hier sind fünf Konzertempfehlungen.

Melancholischer Indie-Rock: Betterov

Betterov mixt Indie-Pop mit Postpunk und tollen Texten. Im Oktober veröffentlichte er sein Debütalbum "Olympia", mit dem der gebürtige Thüringer nun durch Deutschland tourt. Doch der 28-Jährige ist schon lange kein Unbekannter mehr und stand bereits als Support für die Kaiser Chiefs auf der Bühne und auch Singer-Songwriter Olli Schulz lobt ihn bereits in den höchsten Tönen. In der Factory in Magdeburg kann man sich am 1. Februar selbst überzeugen. 

Weitere InformationenWann?
1. Februar 2023, 20 Uhr

Wo?
Factory
Sandbreite 2
39104 Magdeburg

Dream-Pop aus Dresden: I Want Poetry

Mit atmosphärischem Dream-Pop und ausdrucksstarken Vocals lädt das Dresdner Indie-Pop-Duo I Want Poetry auf eine Reise durch verschiedene Klangwelten. Die Songs von Sängerin und Songwriterin Tine von Bergen und Pianist und Komponist Till Moritz Moll sind ein Mix aus warmer Nostalgie und kühler Eleganz, immer mit einem Hauch Hoffnung. Damit hat sich das im Jahr 2018 gegründete Duo in kürzester Zeit vom Geheimtipp zur festen Größe innerhalb der deutschen Electropop-Szene etabliert. I Want Poetry gehört zu den Preisträger*innen des sächsischen Wettbewerbs "Popmusik 2022" und wurde nach dem 2020 erschienenem Debütalbum "Human Touch" mit Größen wie Florence + the Machine, Tori Amos oder London Grammar verglichen.

Das Duo I Want Poetry besteht aus Sängerin und Songwriterin Tine von Bergen und Pianist und Komponist Till Moritz Moll. Bildrechte: Elisabeth Mochner

Weitere InformationenWann?
4. Februar 2023, 20 Uhr

Wo?
Volksbad Buckau,
Karl-Schmidt-Straße 56, 39104 Magdeburg

Fluffiger Punk zum Tanzen: Rong Kong Koma

Verspielt und tanzbar, aber punkig und hart zugleich – das ist Rong Kong Koma. Dabei überzeugt das Berliner Quartett auch durch ausdrucksstarke Texte, die aus der Feder von Sänger und Multiinstrumentalist Sebastian Kiefer stammen. Dessen kratziger Gesang verleiht den Songs einen ganz eigenen, rauen Sound. Auch wenn ihrer Musik ernste Themen wie Drogenpsychosen, Krebserkrankungen oder der Verlust von Freunden behandelt werden, driften Rong Kong Koma dabei nicht ins Düstere ab, sondern bleiben melodisch, punkig und immer herrlich selbstironisch.

Das Berliner Quartett Rong Kong Koma kommt im Februar in der Factory. Bildrechte: SeasideTouring

Weitere InformationenWann?
24. Februar 2023, 20 Uhr

Wo?
Factory
Sandbreite 2
39104 Magdeburg

Melancholisch und tanzbar: Weltmusik mit GunGun

Die Band GunGun macht Weltmusik am Puls der Zeit. Die fünf Musiker*innen verbinden dabei die äthiopischen Wurzeln von Sängerin Feven Yoseph mit Jazz, Reggae, Soul und Rhythm & Blues. Die melancholischen, aber auch tanzbaren Melodien werden ergänzt durch die glasklare Stimme von Feven Yoseph, die mal auf Englisch und mal in ihrer Heimatsprache Amharisch singt.

GunGun spielen Weltmusik im Moritzhof. Bildrechte: Thomas Nitz

Weitere InformationenWann?
24. Februar 2023, 20 Uhr

Wo?
Moritzhof
Moritzplatz 1
39124 Magdeburg

Elektro live mit den Klangphonics

Wer gern zu Elektro und Techno tanzt, aber dennoch nicht auf handgemachte Musik und Performances verzichten möchte, der ist beim Auftritt der Klangphonics genau richtig. Das Trio bringt elektronische Musik live auf die Bühne, umgesetzt von Schlagzeug, Bass, E-Gitarre, Synthesizer und Saxophon. Der Sound bewegt sich vor allem im Bereich House/Deephouse und verbindet treibende Elemente der Elektro-Musik mit der Ausdrucksstärke live gespielter Instrumente. Ein Act, zu dem sich nicht nur im Club tanzen lässt, sondern der auch live definitiv ein Erlebnis ist.

Bringen Techno-Sounds live auf die Bühne: die Klangphonics. Bildrechte: Louis Hoerner

Weitere InformationenWann?
25. Februar 2023, 20 Uhr

Wo?
Factory
Sandbreite 2
39104 Magdeburg

Mehr aus Magdeburg

Dieses Thema im Programm:MDR KULTUR - Das Radio | 22. Juni 2021 | 08:10 Uhr