Tanz Palucca-Schule Dresden zeigt Abschlussarbeiten 2020 im Netz

Mehrere Theaterdarsteller stehen auf einer Bühne.
Die Absolventen der Palucca-Schule kann dieses Jahr die ganze Welt sehen Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

In Zeiten der Corona-Pandemie hat es der Tanz schwer. Auch die Palucca-Tanzhochschule in Dresden musste sich etwas für ihre Absolventen einfallen lassen, denn eine Vorstellung der tänzerischen Bachelorarbeiten vor Publikum war in diesem Jahr nur hochschulintern möglich. Aber dieses Jahr einen Mitschnitt auf dem Vimeo-Kanal der Hochschule zu sehen.

So unterschiedlich wie Fahrgäste

"Taxi" lautet das Motto. In Duos und solistischen Choreografien nehmen die Studierenden der Abschlussklasse die Zuschauer mit auf eine einzigartige Reise. Aus der Perspektive der wachsamen Augen eines Taxifahrers werden 15 kurzweilige Geschichten erzählt – allesamt so unterschiedlich und eigen wie die Fahrgäste selbst.

"Mit dem Kontaktverbot als zusätzliche Herausforderung wurde die Tanz-Absolventenklasse noch weiter in die Suche nach kreativen Lösungen gedrängt", sagt Rektor Prof. Jason Beechey.

"Spaß haben und die Regeln brechen"

Eine Person in weißen Klamotten steht auf einem Tisch.
Performance von Vid Vugrinec Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

"Für meine Choreographie wollte ich zu den echten Palucca-Wurzeln zurückkehren, über den Tellerrand hinausschauen, ein Risiko eingehen, Spaß haben und die Regeln brechen, die uns die Ballettwelt auferlegt. Ich freue mich so sehr über die Gelegenheit, meine Kunst der Weltöffentlichkeit vorzustellen", sagt Vid Vugrinec, Student des Bachelor Tanz Abschlussjahrgangs, und zitiert Gret Palucca: "Ich will nicht hübsch und lieblich tanzen."

Australierin in Spanien

Eine andere Choreografie/Bachelorarbeit wurde in Marseille getanzt: Die Australierin Kelly Keesing macht ihren Bachelorabschluss aus der Ferne. Seit August 2019 ist sie als Tänzerin am Ballet National de Marseille engagiert und hat parallel dazu ihren Bachelor of Arts an der Palucca Hochschule für Tanz Dresden absolviert.

Die Videos sind ab sofort bis zum 14. Juli abrufbar.

Mehr zum Thema Tanz

Dieses Thema im Programm: MDR KULTUR - Das Radio | Kulturnachrichten | 23. Juni 2020 | 14:30 Uhr