Mi 24.10. 2018 21:00Uhr 60:00 min

Das kolumbianische Quartett Bituin
Das kolumbianische Quartett Bituin Bildrechte: Lina Botero
MDR KULTUR - Das Radio Mi, 24.10.2018 21:00 22:00

MDR KULTUR - Folk und Welt

MDR KULTUR - Folk und Welt

World Music Charts Europe

mit Grit Friedrich

  • Stereo
* Tanzen gegen den Herbstblues

Die europäischen Weltmusikcharts bringen in diesem Monat unter den 20 vorn plazierten Alben viele Neueinsteiger, wie Out of Nations mit ihrem eklektischen Debütalbum Quest, ein Soundclash erster Güte zwischen Mexiko, Kurdistan und Ägypten. Eine vielschichtige Klangwelt kreierte Anandi Bhattacharya, Tochter des bekannten indischen Gitarristen Debashish Bhattacharya auf Joys Abound. Klassisch indische Musik mischt sie mit Flamenco oder einem Volkslied aus Rajasthani. Seit 27 Jahren gehören die Musiker Üzgin Üver zu den world-beat-Pionieren Ungarns, sie fusionieren auf Patak asiatische Einflüsse und Krautrock mit Improvisationen, Hirtenflöten inklusive.


* Die Dunkelheit vertreiben

"The Darkness Between The Leaves" ist das passende Album zum Vertreiben vom Herbstblues. Der Schotte Mark Mulholland zog mit seiner Gitarre vor vier Jahren nach Mali und erfand dort mit lokalen Musikern subtilen Afro-Mandinge Blues, das saitenstarke Album aus vom Alba Griot Ensemble ist mein Favorit diesen Monat.

Neu in den wmce ist Stella Chiweshe aus Zimbabwe, sie spielt das Daumenklavier MBIRA. Kasahwa: Early Singles ist eine CD mit remasterten alten Aufnahmen, das Label spricht von einem Comeback der 72-Jährigen ...


* Kolumbien im Herzen

Die Schwestern vom Duo Las Añez waren beim Kolumbien-Schwerpunkt in Rudolstadt (2016) dabei, nun veröffentlichten sie mit der Quartettformation Bituin ein neues Album, Lluvia en el Maizal. Katrin Wilke hat die Band nach einem Release-Konzert außerhalb Bogotás getroffen.


* Konzerttipps

In der Reihe Musik Zwischen den Welten bringen HELENE BLUM & HARALD HAUGAARD mit ihrer gemeinsamen Band dänischen Folk nach Dresden am 26. Oktober ins Filmtheater Schauburg.

Die irische Akkordeon-Virtuosin Sharon Shannon kommt am 27. Oktober nach Jena in die Friedenskirche

Am 27.10. spielt die urfränkische Band Gankino Circus in Leipzig in der naTo.

Yat-Kha aus TUVA bringen Obertongesang, Pferdekopfgeigen und E-Gitarren am 31. Okober nach Brachwitz bei Halle ins Cafe Saalekiez

Kroke aus Krakau spielen am 2. November in Halle bei Akkordeon Akut!
Kroke sind Tomasz Lato am Kontrabass, Tomasz Kukurba an Bratsche, Flöte und Percussion und natürlich Jerzy Bawoł am Akkordeon. Das Trio begann mit Klezmer, heute spielen sie eine elegante Mischung aus Romamusik vom Balkan, Goralentänzen aus Südpolen und Jazz. Trotzdem bleibt ihr Sound unverwechselbar, nicht nur wegen des ungewöhnlichen oft lautmalerischen Gesangs von Tomasz Kukurba.

In Zwickau im Alten Gasometer macht eine der populärsten Bands aus Estland Trad.Attack am 9. November Station und spielen auf verblüffend vielen Instrumenten zwischen Dudelsack und Maultrommel treibenden Folk vom Album "Shimmer Gold".