Mo 10.12. 2018 12:10Uhr 20:00 min

Die UN-Vollversammlung verabschiedet am 10.12.1948 im Palais de Chaillot in Paris die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte
Die UN-Vollversammlung verabschiedet am 10.12.1948 im Palais de Chaillot in Paris die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte Bildrechte: dpa
MDR KULTUR - Das Radio Mo, 10.12.2018 12:10 12:30

70 Jahre UN-Menschenrechtscharta: Kein Grund zum Pessimismus?

70 Jahre UN-Menschenrechtscharta: Kein Grund zum Pessimismus?

  • Stereo

Unter dem Eindruck von Weltkrieg, schwerster Verbrechen und zahlreicher globaler Konflikte verabschiedeten die Vereinten Nationen 1948 eine Menschenrechts-Charta. Wegweisend allein dieser Satz: „Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren“. Und wie nahe sind wir diesem Grundsatz gekommen?