Mi 13.02. 2019 18:05Uhr 55:00 min

Gruppenfoto der Bauhausfrauen
Gruppenfoto der Bauhausfrauen Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR KULTUR - Das Radio Mi, 13.02.2019 18:05 19:00

MDR KULTUR Spezial

MDR KULTUR Spezial

Von den Bauhausfrauen bis zur Kunstszene heute

  • Stereo

Themen der Sendung:

* Lotte am Bauhaus - Der Spielfilm
* Bauhausfrauen - Das Multitalent Friedl Dicker
* Frauen und Kunstschulen - was hat sich seit dem Bauhaus verändert
* Frauen in der Kunstszene heute

Eine Sendung von Andreas Höll

Heute 20:15 Uhr im Ersten: Lotte am Bauhaus

Heute 20:15 Uhr im Ersten: Lotte am Bauhaus

Lotte (Alicia von Rittberg) beim klassischen Malunterricht, den ihr der Vater verboten hat.
Lotte (Alicia von Rittberg) beim klassischen Malunterricht, den ihr der Vater verboten hat. Er wünscht sich, dass sie mit einem zukünftigen Ehemann seine Tischlerei übernimmt. Bildrechte: MDR/UFA Fiction/Stanislav Honzik
Lotte (Alicia von Rittberg) beim klassischen Malunterricht, den ihr der Vater verboten hat.
Lotte (Alicia von Rittberg) beim klassischen Malunterricht, den ihr der Vater verboten hat. Er wünscht sich, dass sie mit einem zukünftigen Ehemann seine Tischlerei übernimmt. Bildrechte: MDR/UFA Fiction/Stanislav Honzik
Friedl (Nina Gummich, m.) lädt Lotte (Alicia von Rittberg) zu einer Fahrradtour ein, um ihr Ratschläge für die Bewerbung am Bauhaus zu geben.
Friedl (Nina Gummich, m.) studiert bereits am Bauhaus. Sie lädt Lotte (Alicia von Rittberg) zu einer Fahrradtour ein, um ihr Ratschläge für die Bewerbung am Bauhaus zu geben. Bildrechte: MDR/UFA Fiction/Stanislav Honzik
Walter Gropius (Jörg Hartmann) geht in seinem Büro Lottes Bewerbung am Bauhaus durch.
Walter Gropius (Jörg Hartmann) geht in seinem Büro Lottes Bewerbung am Bauhaus durch. Bildrechte: MDR/UFA Fiction/Stanislav Honzik
Lotte (Alicia von Rittberg) bekommt nach den Vorkursen die Entscheidung durch Walter Gropius (Jörg Hartmann, 2.v.re.) und Johannes Itten (Christoph Letkowski, re.) im Meisterrat mitgeteilt.
Lotte (Alicia von Rittberg) bewirbt sich. Nun bekommt sie nach den Vorkursen die Entscheidung durch Walter Gropius (Jörg Hartmann, 2.v.re.) und Johannes Itten (Christoph Letkowski, re.) im Meisterrat mitgeteilt. Bildrechte: MDR/UFA Fiction/Stanislav Honzik
Paul (Noah Saavedra) führt Lotte (Alicia von Rittberg) durch das Bauhaus in Weimar.
Lotte ist glücklich, denn sie darf an den Vorkursen teilnehmen. Student Paul (Noah Saavedra) führt Lotte (Alicia von Rittberg) durch das Bauhaus in Weimar. Bildrechte: MDR/UFA Fiction/Stanislav Honzik
Lotte (Alicia von Rittberg, re.) lernt Pauls (Noah Saavedra, re.) Freunde Anni (Marie Hacke), Juppi (Ulrich Brandhoff) und Dörte (Julia Riedler) am Bauhaus Weimar kennen.
Lotte (Alicia von Rittberg, re.) lernt Pauls (Noah Saavedra, re.) Freunde Anni (Marie Hacke), Juppi (Ulrich Brandhoff) und Dörte (Julia Riedler) am Bauhaus Weimar kennen. Bildrechte: MDR/UFA Fiction/Stanislav Honzik
Paul (Noah Saavedra) wehrt sich öffentlich gegen Anfeindungen gegen das Bauhaus.
Paul (Noah Saavedra) wehrt sich öffentlich gegen Anfeindungen gegen das Bauhaus. Bildrechte: MDR/UFA Fiction/Stanislav Honzik
Walter Gropius (Jörg Hartmann) ermahnt seine Studenten, dass am Bauhaus keine offene politische Agitation geduldet wird.
Als das Bauhaus immer stärker unter politischen Druck der rechtskonservativen und nationalistischen Kräfte gerät und selbst an der Schule Stimmen laut werden, die das "deutsche Wesen" in der Kunst bedroht sehen,  ermahnt Walter Gropius (Jörg Hartmann) seine Studenten, dass am Bauhaus keine offene politische Agitation geduldet wird. Bildrechte: MDR/UFA Fiction/Stanislav Honzik
Lotte (Alicia von Rittberg) arbeitet in der Werkstatt des Bauhaus Weimar am kleinen Schiffbauspiel.
Da Lotte mit ihren Eltern gebrochen hat, um am Bauhaus zu studieren, braucht sie dringend Geld. Sie arbeitet in der Werkstatt des Bauhaus Weimar am kleinen Schiffbauspiel. Ob sich das verkaufen ließe? Bildrechte: MDR/UFA Fiction/Stanislav Honzik
Anni (Marie Hacke) hilft Lotte beim Verkauf ihres kleinen Schiffbauspiels an einen Spielzeughersteller.
Anni (Marie Hacke) hat Eltern im Verlagswesen und kennt sich hilft Lotte beim Verkauf ihres kleinen Schiffbauspiels an einen Spielzeughersteller. Bildrechte: MDR/UFA Fiction/Stanislav Honzik
Lotte (Alicia von Rittberg) und Paul (Noah Saavedra) reden in seiner Wohnung in Weimar über gemeinsame Zukunftspläne.
Lotte (Alicia von Rittberg) und Paul (Noah Saavedra) sind sehr verliebt . Sie reden in seiner Wohnung in Weimar über gemeinsame Zukunftspläne. Bildrechte: MDR/UFA Fiction/Stanislav Honzik
Anni (Marie Hacke), Lotte (Alicia von Rittberg), Paul (Noah Saavedra) und Friedl (Nina Gummich) feiern ein ausgelassenes Kostümfest am Bauhaus Weimar. (v.l.)
Anni (Marie Hacke), Lotte (Alicia von Rittberg), Paul (Noah Saavedra) und Friedl (Nina Gummich) feiern ein ausgelassenes Kostümfest am Bauhaus Weimar. (v.l.) Bildrechte: MDR/UFA Fiction/Stanislav Honzik
Lotte (Alicia von Rittberg) und Paul (Noah Saavedra) entwerfen ihr erstes gemeinsames Architekturmodell.
Lotte (Alicia von Rittberg) und Paul (Noah Saavedra) entwerfen ihr erstes gemeinsames Architekturmodell. Bildrechte: MDR/UFA Fiction/Stanislav Honzik
Anni (Marie Hacke), Friedl (Nina Gummich) und Lotte (Alicia von Rittberg) (v.l.).
Aufbruch zu neuen Zeiten - auch für Studentinnen: Anni (Marie Hacke), Friedl (Nina Gummich) und Lotte (Alicia von Rittberg) (v.l.). Bildrechte: MDR/UFA Fiction/Stanislav Honzik
Lotte (Alicia von Rittberg) präsentiert dem Ehepaar Ludwig das fertiggestelle Modell ihrer geplanten Villa.
Lotte (Alicia von Rittberg) präsentiert dem Ehepaar Ludwig das fertiggestelle Modell ihrer geplanten Villa. Doch immer wieder merkt Lotte. Als Frau traut man ihr weniger zu. Bildrechte: MDR/UFA Fiction/Stanislav Honzik
Lotte (Alicia von Rittberg) wartet im Bauhaus Dessau auf eine Entscheidung zum Auftrag des Baus einer von ihr entworfenen Villa.
Lotte (Alicia von Rittberg) wartet im Bauhaus Dessau auf eine Entscheidung zum Auftrag des Baus einer von ihr entworfenen Villa. Bildrechte: MDR/UFA Fiction/Stanislav Honzik
Alle (20) Bilder anzeigen

Interviews, Making-of, Hintergründe