Mi 13.02. 2019 21:00Uhr 60:00 min

The Bongo Hop
The Bongo Hop Bildrechte: Sébastien CRINER
MDR KULTUR - Das Radio Mi, 13.02.2019 21:00 22:00

MDR KULTUR - Folk und Welt

MDR KULTUR - Folk und Welt

Musikauswahl Grit Friedrich

  • Stereo
* Nach Süden, nach Süden

Der Norden schaut gern in den Süden. Trompeter, DJ und Produzent Etienne Sevet hat als Kind Musik afrikanischer und karibischer Einwanderer in Bordeaux aufgesogen, heute lebt er in Lyon. Zu seiner musikalischen Sprache für "Satingarona Pt 2" fand er durch einige Jahre Leben im kolumbianischen Cali und die Sängerin Cindy Pooch aus Kamerun, die darüber singt, wie es sich anfühlt in der Fremde heimisch zu werden.

Die vibrierende Musik von Bassekou Kouyaté & Ngoni Ba trägt den Klang der westafrikanischen Bogenharfe Ngoni um die Welt. Spirituell sind die Lieder auf dem Album "miri", mit Gästen wie Dom Flemmons von den Carolina Chocolate Drops bis zu Habib Koite oder Madera Limpia. Vertrautheit und Empathie ist die Grundstimmung dieses Albums.

Adir Jan aus Berlin singt vom Recht zu lieben, wen man will und er spielt dabei die Laute Tembûr auf „Leyla“. Dieser Sänger hat auch den Mut zu einem 12 Minuten-Medley aus traditionellen Melodien. Weniger traditionell in seiner Musik, dafür fest verwurzelt in der Sprache Siziliens, ist Alessio Bondì, dieser Mann liebt aber auch brasilianische Musik. Hier singt er vom Traum über den Ozean zu fliegen, zur Liebsten, gen Süden.

* Konzerttipps

Nach der Premiere der »Young Scots Trad Awards Winner Tour 2018« werden in diesen Tagen preisgekrönte junge schottische Musiker/innen bei uns gastieren. In Dresden am 14. Februar in der Dreikönigskirche und am 21. Februar im Malzhaus Plauen. Charlie Stewart (Geige), Iona Fyfe (Gesang), Paddy Callaghan (Akkordeon) und Luc McNally (Gitarre) spielen zuerst Solo-Konzerte und treten danach als Band auf, Iona Fyfe singt Lieder ihres aktuellen Albums "Away From My Window".

Geboren im Chanson, getränkt in Rockmusik, mit Weltmusik genährt, liefern LES YEUX D'LA TÊTE eingängige Melodien mit ihrem vierten Album "Murcielago". Sie reisen dieses Mal in den Pazifik und zu afrokaribischen und afroamerikanischen Gestaden. Bei uns gibt’s diese beiden Konzerte, am 14.Februar in Leipzig im Werk 2 und am 16. Februar in Volksbad Jena.