So 08.09. 2019 20:04Uhr 176:00 min

Musikfest Bremen 2016
Musikfest Bremen 2016 Bildrechte: Radio Bremen - Fotoetage
MDR KULTUR - Das Radio So, 08.09.2019 20:04 23:00

Konzert

Konzert

Musikfest Bremen 2019

Eine Große Nachtmusik: Feierliche Eröffnung des 30. Musikfests Bremen

  • Stereo

"Bremen Zwei" war live an verschiedenen Aufführungsorten dabei, zum Beispiel in der Bremer Glocke, in der Oberen Halle des Rathauses und im Innenhof des Atlantic Grand Hotels.

Das Musikfest Bremen findet in diesem Jahr zum 30. Mal statt. Bei dem festlichen Eröffnungsabend, der "Großen Nachtmusik", wird die Bremer Innenstadt rund fünf Stunden lang unter Licht und Klang gesetzt. Bremen Zwei war live dabei, um einen Teil dieser großen musikalischen Vielfalt festzuhalten. Zu Gast in Bremen waren international bekannte Musiker und Ensembles: Vilde Frang als Solistin im 1. Violinkonzert g-Moll von Max Bruch, gemeinsam mit dem Philharmonischen Orchester Rotterdam unter der Leitung von Lahav Shani. Im Rathaus entführte das Ensemble "Il Pomo d'Oro" in die Zeit des Barock, und unter freiem Himmel sorgte das Duncan Eagles Quartett für eher jazzige Klänge. Eine musikalische Reise durch verschiedene Zeiten und Kulturen, hier präsentiert in einem bunten Zusammenschnitt.

Aufnahmen vom 24. August 2019 aus der Bremer Glocke, der Oberen Rathaushalle und dem Innenhof des Atlantic Grand Hotels