Sa 25.01. 2020 19:05Uhr 25:00 min

Diskurs: Götz Aly über "Auschwitz und die Deutschen"

Komplette Sendung

Der Historiker und Autor Götz Aly 39 min
Bildrechte: dpa
MDR KULTUR - Das Radio Sa, 25.01.2020 19:05 19:30

Warum gerade die Deutschen? Wie kaum zweiter Historiker hat sich Götz Aly in seinen Büchern immer wieder mit den Gründen für den Massenmord an den Juden auseinandergesetzt.

War es ideologischer Rassenwahn oder doch eher der pure Neid auf die vielfach bildungshungrigeren und sozial erfolgreicheren jüdischen Mitbürger? In welchem Maße profitierte auch „der kleine Mann“ materiell von der Verfolgung und Ermordung der Juden? Und schließlich wie groß waren nach dem Krieg die Scham und die Verweigerung, sich der historischen Wahrheit zu stellen? Diese und andere Fragen bespricht MDR Kulturredakteur Stefan Nölke mit Götz Aly aus Anlass der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz vor 75 Jahren.

Eine Sendung von Stefan Nölke