So 23.02. 2020 10:00Uhr 60:00 min

MDR KULTUR - Das Radio So, 23.02.2020 10:00 11:00

Gottesdienst

Gottesdienst

Evangelische Brüdergemeine Ebersdorf

  • Stereo

Freikirchlicher Gottesdienst
Pfarrer Albrecht Stammler

In Saalburg-Ebersdorf gibt es auch Herrnhuter: die Evangelische Brüdergemeine Ebersdorf. Der Ort liegt zwischen Schleiz und Bad Lobenstein unweit der großen Bleiloch-Talsperre.

Graf Nikolaus Ludwig von Zinzendorf, der Begründer der Herrnhuter Brüdergemeine, hat zu Anfang des 18. Jahrhunderts hier im Ebersdorfer Schloss Erdmuth Dorothea, Gräfin zu Reuss-Ebersdorf kennengelernt und geheiratet. Einige Jahre nach der Gründung Herrnhuts in Ost-Sachsen entstand hier im thüringischen Ebersdorf unweit von Dorfkern und Schloss die "Herrnhuter Colonie". Um einen doppel-Quadrat-artigen Platz herum wurden Familienhäuser sowie große Gemeinschaftsbauten für ledige Schwestern, für Brüder sowie für Witwen errichtet.

Im Brüderhaus ist heute das Ausstellungs- und Begegnungszentrum "Johann Amos Comenius" tätig. Ein Gebäudeteil beherbergt das Rüstzeitenheim "Sonnenschein". Auch das Gemeinhaus mit dem Großen Saal im 1. Obergeschoss - aus welchem diese Predigtversammlung übertragen wird - folgt der barocken Herrnhuter Form: Er ist schlicht und weiß, lädt ein zu Gottesdienst und Feier.

Im Sommer 2021 sind wir mit unserem Zinzendorfplatz und dem Gottesacker - gemeinsam mit dem kommunalen Schlosspark - einer der Außenstandorte der Bundesgartenschau in Thüringen.

Wir feiern diesen Gottesdienst gemeinsam mit den Gemeindegliedern der örtlichen Landeskirche, der Brüdergemeine Zwickau und dem theologischen Studienseminar der Brüder-Unität.