Sa 23.05. 2020 16:30Uhr 90:00 min

Rainer Werner Fassbinder
Rainer Werner Fassbinder Bildrechte: imago images / Leemage
MDR KULTUR - Das Radio Sa, 23.05.2020 16:30 18:00

MDR KULTUR am Nachmittag

MDR KULTUR am Nachmittag

  • Stereo
Aktuelle Empfehlungen für das Wochenende.

* 16.45 Uhr - MDR Kultur international: London: Shakespeare's Globe vom Untergang bedroht
"It's real": Shakespeare's Globe vom Untergang bedroht. Das Globe-Theatre am Londoner Themse-Ufer gehört zu den großen Touristen-Attraktionen der Metropole. Jetzt hat die künstlerische Direktorin gewarnt: Kann sein, dass wir uns von der Corona-Krise nicht mehr erholen und ganz schließen müssen.

* 17.15 Uhr - Pömmelte und der Tourismus
Das Ringheiligtum Pömmelte liegt mitten in den Weiten des Salzlandkreises. Mit neuen Grabungsfunden und einem Informationszentrum will man nun zum touristischen Hotspot werden.

Sachsen Anhalt hat nicht nur 5 Welterben - mit dem sich das Land gerne auch touristisch vermarktet man hat auch verschiedene Touristikrouten: da ist die Straße der Romantik, die Gartenträume also 50 Historische Parks, da ist das Blaue Band mit der Elbe und es gibt die sogenannte Himmelsroute - Und auf der liegt auch das Ringheiligtum Pömmelte - dort allerdings wird momentan immer noch gegraben und es gibt auch weitere Pläne im Tourismus wie Landeskorrespondentin Sandra Meyer erzählt.

* 17.45 Uhr - Entdeckungen in der Mediathek: Fassbinders "Berlin Alexanderplatz"
Cineasten beschenkt die ARTE Mediathek alle Fans - Anlass ist der 75 Geburtstag des Regisseurs, den Fassbinder am 31. Mai gefeiert hätte.

Wenn denn die Kinos wieder eröffnet sind, kommt - mit entsprechenden Corona-Unabwägbarkeiten - Mitte Juni Burhan Qurbanis "Berlin Alexanderplatz" in Kino, in der der Filmemacher Alfred Döblins Roman-Vorlage in die Jetztzeit übertragen hat und eine Geschichte von Flucht und Armut erzählt. Vor dreißig Jahren - 1980 - adaptierte der deutschen Filmemacher Rainer Werner Fassbinder den "ersten deutschen Großstadtroman" in 14 Teilen für´s Fernsehen. Sein "Berlin Alexanderplatz" ist jetzt vollständig in der arte-Mediathek zu sehen. Hartwig Tegeler erinnert an eine große deutsche Serie, die vor vierzig Jahren einen Skandal auslöste.