Mo 25.05. 2020 06:00Uhr 180:00 min

Bodo Ramelow, Die Linke, Ministerpräsident Thüringen, Im Interview
Bodo Ramelow, Die Linke, Ministerpräsident Thüringen, Im Interview Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR KULTUR - Das Radio Mo, 25.05.2020 06:00 09:00

MDR KULTUR am Morgen

MDR KULTUR am Morgen

  • Stereo
Aktuelle Beiträge aus Kultur, Politik und Gesellschaft, das Wort zum Tage, Kalenderblatt, Medienschau und Feuilleton. Halbstündlich Nachrichten/Kulturnachrichten mit Wetter und Verkehr.

Außerdem die aktuellen Empfehlungen mit Album der Woche (Mo), Buch der Woche (Di), Sachbuch der Woche (Mi), Filme der Woche (Do), und Empfehlungen fürs Wochenende (Fr)

* 06.15 Uhr - Raus in die Natur! Die Saale - Der Fluss als Teil städtischer Lebensqualität
Der Trend des Flussschwimmens in den Städten hat in den vergangenen Jahren massiv zugenommen, nicht nur in Zürich oder München - sondern auch in Halle. Unsere Literaturredakteurin Katrin Schumacher ist begeisterte Flussschwimmerin und erzählt uns von ihren Saale-Erfahrungen.

* 06.30 Uhr - MDR Kulturnachrichten mit Tino Dallmann

* 06.40 Uhr - Kalenderblatt - 1950: Hochzeit von Ingrid Bergman und Roberto Rosselini
Dass sich die verheiratete Ingrid Bergmann offen zu ihrem Verhältnis mit dem Regisseur bekennt, sorgt für Entrüstungsstürme. Bergmann erhält aus Hollywood keine Rollenangebote mehr, der Film "Stromboli" wird abgesetzt. Ein Kalenderblatt von Thomas Hartmann.

* 06.50 Uhr - Medienschau

* 07.10 Uhr - Diskussion über Ramelow-Idee für Schutzmaßnahmen & Das Album der Woche Jasmin Tabatabai - Jagd auf Rehe
Zusammen mit ihrem musikalischen Partner David Klein präsentiert Jasmin Tabatabai ihr neuestes Programm und die Produktion ihrer dritten gemeinsamen CD. Hans Ackermann hat es gehört.

* 07.30 Uhr - MDR Kulturnachrichten mit Tino Dallmann

* 07.40 Uhr - Der aufhaltsame Niedergang der Kunststadt Berlin - im Gespräch mit dem Kunstkritiker Nikolaus Bernau
Mit dem Weggang Sammlung Flick wird der Ruf Berlins schwer beschädigt. Auch andere wichtige Privatsammler drohen mit Abzug. Welche Rolle spielt die Politik? Hintergründe vom Berliner Kunstkritiker Nikolaus Bernau.

* 07.50 Uhr - Feuilleton

* 08.10 Uhr - Digitale Verlustzone ? Wie Deutschland den Anschluss verlor- im Gespräch mit Autor Andreas Orth
Funklöcher, stagnierende Digitalisierung in Verwaltungen und Schulen - dabei war Deutschland im letzten Jahrhundert Vorreiter. Andreas Orth geht auf Spurensuche in die digitale Vergangenheit. Wir sprechen über seine Erkenntnisse.

* 08.30 Uhr - MDR Kulturnachrichten mit Tino Dallmann

* 08.40 Uhr - Freiheitskämpfer oder Corona-Ignorant? Bodo Ramelow und der Lockerungsvorstoss
Der Thüringer Publizist Sergej Lochthofen über die Ankündigung des thüringischen Ministerpräsidenten, ab 6. Juni alle Einschränkungen aufzuheben.