So 31.05. 2020 13:00Uhr 360:00 min

Clint Eastwood
Clint Eastwood Bildrechte: imago images / ZUMA Press
MDR KULTUR - Das Radio So, 31.05.2020 13:00 19:00

MDR KULTUR am Sonntagnachmittag

MDR KULTUR am Sonntagnachmittag

  • Stereo
Mit aktuellen Beiträgen aus Kultur, Gesellschaft, Natur und Wissenschaft, außerdem "Das schöne Buch".
Mit den Sendungen: Diskurs um 15:05 Uhr, um 17:05 Uhr MDR KULTUR Spezial Musik
und um 18:05 Uhr MDR KULTUR trifft.

* 13.15 Uhr - Alltagshelden statt Cowboygeschichten
Zuletzt hatte Clint Eastwood nicht mehr selbst gespielt und als Regisseur ins Heute geschaut. Hartwig Tegeler mit einem Essay zum 90. Geburtstag.

* 13.30 Uhr - Wetter und Verkehr

* 13.45 Uhr - Kalenderblatt - 1945: Trümmerfrauen verpflichtet
Sie gehören zum Mythos der Nachkriegsjahre: Die Trümmerfrauen, die die deutschen Städte vom Schutt befreiten. In Wahrheit waren es nur wenige und die Arbeit galt als Strafe. Ein Kalenderblatt von Thomas Hartmann.

* 14.10 Uhr - Schönes Buch: Carl-Christian Elze, "Poesiealbum"
Das traditionsreiche Lyrikheft "Poesiealbum" widmet sich in seiner 353. Ausgabe dem Dichter Carl-Christian Elze. Vorgestellt von Ulf Heise.

* 14.30 Uhr - Wetter und Verkehr

* 14.45 Uhr - Reisen im Zeitschiff Unicorn - Staffel drei "Krieg der Zeiten" jetzt bei Tweens
Mit dem Zeitreiseschiff in die Vergangenheit reisen. Die dritte Staffel startet jetzt bei Tweens. Claudia Bleibaum stellt das Projekt vor.

* 15.05 Uhr - Letzte Runde Geisterstunde. Nadia Budde im Gespräch mit Julia Hemmerling

* 15.30 Uhr - Wetter und Verkehr

* 15.40 Uhr - Igor Levit: 32 x Beethoven (Teil 18)
Seit Beginn dieses Jahres bringen wir einen Radio-Podcast mit dem Pianisten Igor Lewit über Beethovens Klaviersonaten. In 32 Folgen wird erklärt, was diese Sonaten so revolutionär macht und was es heißt, sie zu spielen. Heute: Teil 18 über die Sonate op.31 Nr.3 Es-Dur (“Jagdsonate”).

* 16.15 Uhr - Clint Eastwood und der Jazz
Der US amerikanische Schauspieler, Regisseur und Produzent komponierte auch gern Filmmusik. Sky Nonhoff hat sich das Werk angehört.

* 16.30 Uhr - Wetter und Verkehr

* 16.40 Uhr - MDR KULTUR Wortschatz: Das Leben aus dem eigenen Ich heraus
Viele glauben, das Leben aus dem eigenen Ich heraus sei einfach Egoismus. Das scheint aber nur so für den Europäer, der vom Ich nichts weiß. Das Ich, mit dem sich die ganze europäische Gedankenwelt seit drei Jahrtausenden beschäftigt, dies 'Ich' ist der Innerste, wesentliche Kern jeder Seele.

Mehr zur Sendung