Di 02.06. 2020 06:00Uhr 180:00 min

MDR KULTUR am Morgen

Komplette Sendung

Verhüllungskünstler Christo vor einem seiner Werke im Jahr 2016. 7 min
Bildrechte: dpa
MDR KULTUR - Das Radio Di, 02.06.2020 06:00 09:00
Aktuelle Beiträge aus Kultur, Politik und Gesellschaft, das Wort zum Tage, Kalenderblatt, Medienschau und Feuilleton.

Halbstündlich Nachrichten/Kulturnachrichten mit Wetter und Verkehr.

Außerdem die aktuellen Empfehlungen mit Album der Woche (Mo), Buch der Woche (Di), Sachbuch der Woche (Mi), Filme der Woche (Do), und Empfehlungen fürs Wochenende (Fr)

* 06.08 Uhr - Wort zum Tag

* 06.15 Uhr - Infizierte nachverfolgen - in Frankreich kommt die Corona-Warn-App

Heute startet in Frankreich die Corona-Warn-App "Stop Covid". Das System ist zentral organisiert und soll helfen, die Corona-Pandemie einzudämmen. Kritiker monieren allerdings, die App sei unbrauchbar und unsicher.

* 06.30 Uhr - Kulturnachrichten mit Tina Murzik-Kaufmann

* 06.40Uhr - Kalenderblatt: 1920: Marcel Reich-Ranicki geboren

Marcel Reich-Ranicki war keiner, der JEIN sagte, er schrieb geschliffen und redete oft geradeaus. Mit seinem so markanten Akzent, dem temperamentvoll bewegten Zeigefinger wurde der gebürtige Pole zu der deutschen Literaturinstitution. Ein Kalenderblatt von Sven Hecker.

* 06.50 Uhr - Medienschau

* 07.10 Uhr - MDR KULTUR Zukunftswerkstatt

Wie geht es mit Theatern, Konzerten und Festivals in Mitteldeutschland weiter? Die MDR KULTUR Zukunftswerkstatt versammelt wichtige Akteure zur Diskussion.

* 07.30 Uhr - Kulturnachrichten mit Tina Murzik-Kaufmann

* 07.40 Uhr -Wie Haeckels Schüler die rassistischen Theorien seines Meisters widerlegte

Der Deutsche Darwin wird er genannt: Ernst Haeckel aus Jena. Allerdings entwickelte er die Evolutionstheorie weiter und machte aus ihr eine Rassenlehre. Seine Thesen wurden aber schon damals widerlegt, ausgerechnet von seinem eigenen Schüler.

* 07.50 Uhr - Feuilleton

* 08.10 Uhr - Buch der Woche: Anita Brookner: Hotel du Lac

Die Schriftstellerin Edith Hope wurde von ihren Freunden in Zwangsferien an den Genfer See geschickt. Hotel du Lac gilt als Brookners Meisterwerk. Vorgestellt von Rainer Moritz.

* 08.20 Uhr - MDR Kultur Zukunftswerkstatt - Jan Vogler

MDR KULTUR lädt morgen zu zweiten virtuellen Zukunftswerkstatt. Wie geht es weiter für die Konzert- und Musikbranche nach oder mit Corona? In Kurzporträts stellen wir die Gäste vor. Hier: Jan Vogler, der Intendant der Dresdner Musikfestspiele.

* 08.30 Uhr - Kulturnachrichten mit Tina Murzik-Kaufmann

* 08.40 Uhr - "Wer dabei war, vergisst sowas nicht" - Über die Kunst von Christo

Seine Kunstwerke waren monumentale Ereignisse, die ganze Städte in Aufruhr versetzen konnten: Christos Verhüllungsaktionen sind legendär. Kunstkritikerin Simone Reber erkärt, woher Christos Kunst kommt und warum sie bleiben wird.

Mehr zur Sendung