Mi 15.07. 2020 06:00Uhr 180:00 min

MDR KULTUR - Das Radio Mi, 15.07.2020 06:00 09:00

MDR KULTUR am Morgen

MDR KULTUR am Morgen

  • Stereo

Beiträge aus der Sendung

Isabelle Lehn 7 min
Bildrechte: imago images / Christian Grube
Lokomotiven im Eisenbahnmuseum Chemnitz 4 min
Bildrechte: MDR/Andreas Lander

Im Eisenbahnmuseum am ehemaligen Güterbahnhof Chemnitz-Hilbersdorf können Besucher die Geschichte vom "Eisenbahn-Boom" erleben. Das Museum ist einer der Schauplätze der sächsischen Landesausstellung zur Industriekultur.

MDR KULTUR - Das Radio Mi 15.07.2020 06:00Uhr 03:51 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Florian Lutz, Operndirektor, Intendant, Oper Halle 6 min
Bildrechte: MDR/Olaf Parusel

* 06.08 Uhr - Wort zum Tage

* 06.15 Uhr - Lesen und lesen lassen? So war die MDR Kultur Zukunftswerkstatt zur Literatur
Die MDR Kultur Zukunftswerkstatt hat sich in den Buchmarkt begeben - über Visionen, Lesehunger und Lesemüdigkeit und wie die Experten es sehen berichtet Jörg Schieke

* 06.40 Uhr - Kalenderblatt: 1955: Eröffnung der ersten Documenta in Kassel
Zeitgenössische Künstler und diejenigen, die sich für ihr Werk interessieren, zieht es mit Macht alle fünf Jahre nach Kassel. Dann öffnet die Documenta ihre Pforten. Und das seit 65 Jahren, als die erste öffnete. Ein Kalenderblatt von Thomas Hartmann.

* 06.50 Uhr - Medienschau

* 07.10 Uhr - Sachbuch der Woche
Henry David Thoreau: "Walden. Ein Leben mit der Natur"
Ein Klassiker von enormer Brisanz: ein leidenschaftliches Plädoyer für Verantwortung, Selbstbestimmung und ein naturnahes, ressourcenschonendes Leben.
Vorgestellt von Rebekka Adler

* 07.40 Uhr - Eisenbahnboom
Am authentischen Ort in Chemnitz-Hilbersdorf, einst größter europäischer Rangierbahnhof, wird die Vernetzung von Produktion und Transport besonders spürbar.
Grit Krause berichtet

* 07.50 Uhr - Feuilleton

* 08.10 Uhr - Florian Lutz geht früher
Der Intendant der Oper verläßt die Bühnen Halle Ende des Monats. Die Spielzeit 1920/21 wird er nicht mehr übernehmen. Sein Dienstvertrag wurde aufgehoben. Lutz wechselt in gleicher Funktion 2021 nach Kassel.

* 08.40 Uhr - Gendergerechte Sprache in der Literatur?
Wie können in der Sprache verschiedene Geschlechter gerecht behandelt werden? Was ist möglich, wo beginnt Wildwuchs und Übertreibung? Und gibt es eine gendergerechte Literatur? MDR KULTUR im Gespräch mit der Autorin Isabelle Lehn.


Halbstündlich Nachrichten/Kulturnachrichten mit Wetter und Verkehr.