Do 17.09. 2020 06:00Uhr 180:00 min

MDR KULTUR
MDR KULTUR Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR KULTUR - Das Radio Do, 17.09.2020 06:00 09:00

MDR KULTUR am Morgen

MDR KULTUR am Morgen

  • Stereo

* 06:08 Uhr - Wort zum Tag

* 06:15 Uhr - Sachsens audiovisuelles Erbe
Ein Jahr nach dem offiziellen Start ziehen das Land und alle beteiligten Institutionen eine erste Bilanz des großen Erhaltungsprogramms zum audiovisuellen Erbe des Freistaates.

* 06:40 Uhr - Kalenderblatt: 1870 UA der Puschkin-Tragödie Boris Godunow
Als Oper ist "Boris Godunow" heute auf den Bühnen präsent. Das zugrunde liegende Drama schrieb Puschkin schon 1831. Doch die Zensur verbot es jahrzehntelang. Ein Kalenderblatt von Sven Hecker.

* 06:50 Uhr - Medienschau

* 07:10 Uhr - Deutsche Einheit - Das Glas halb voll oder halb leer?
30 Jahre Einheit - und immer noch befragt sich das Land rituell: wie tief ist der Graben noch zwischen Ost und West? Der Theologe und Philosoph Richard Schröder meint: Von gespaltener Nation könne jedenfalls längst nicht mehr die Rede sein! Was hält er vom Bericht zur Lage der Deutschen Einheit? Ein Gespräch.

* 07:40 Uhr - MDR KULTUR - Fragebogen: Anja Reschke
Seit fast zwei Jahrzehnten moderiert Anja Reschke das TV-Magazin "Panorama". Für ihre Kommentare und Haltung erntet sie Hass und Hetze. Sie ist Gast im MDR KULTUR Café.

* 07:50 Uhr - Feuilleton

* 08:10 Uhr - Filmstarts der Woche mit Knut Elstermann
"Über die Unendlichkeit", "Jean Seberg - Against All Enemies" und "Chichinette - Wie ich zufällig Spionin wurde"

* 08:40 Uhr - Kunstmuseum Leipzig: Der Neue
Stefan Weppelmann wurde gestern vom Stadtrat als neuer Direktor des MdbK bestätigt und gibt Auskunft über seine Pläne.


Halbstündlich Nachrichten/Kulturnachrichten mit Wetter und Verkehr.