Fr 25.09. 2020 06:00Uhr 180:00 min

MDR KULTUR
MDR KULTUR Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR KULTUR - Das Radio Fr, 25.09.2020 06:00 09:00

MDR KULTUR am Morgen

MDR KULTUR am Morgen

  • Stereo

Beiträge aus der Sendung

Neo Rauch, Der Hörer, 2020, 250 x 250 cm 5 min
Bildrechte: Neu Rauch, VG Bildkunst Bonn 2020, courtesy Galerie EIGEN + ART, Leipzig/Berlin, David Zwirner, New York, Bildnachweis: Uwe Walter, Berlin

Überraschende Farbmischungen sieht man auf Neo Rauchs Bildern in der Galerie Eigen+Art. Die Deutung liegt wie immer allein beim Betrachter. Ulrike Thielmann mit einem Bericht zur Ausstellung.

MDR KULTUR - Das Radio Fr 25.09.2020 06:00Uhr 04:32 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

* 06:08 Uhr - Wort zum Tage

* 06:15 Uhr - Druck von der Straße: "Fridays for Future" in Erfurt
Auch in Erfurt werden einige Hundert erwartet, wenn Fridays for Future zum Klimastreik aufruft. Mittendrin Pierre Zissel, der gerade seinen Bachelor in Staatswissenschaften gemacht hat. Doch in die Politik will er nicht. Blanka Weber hat ihn getroffen.

* 06:40 Uhr - Kalenderblatt: 1970 Erich Maria Remarque stirbt
Mit "Im Westen nichts Neues" schuf er einen der ganz großen Antikriegsromane der 20er Jahre und aus einem bis dato mäßig erfolgreichen Sportjournalisten wird einer der wichtigsten deutschen Schriftsteller. Ein Kalenderblatt von Hartmut Schade.

* 07:10 Uhr - Tod der Treuhand: Vorbericht zur UA am Theater Magdeburg
Ein Theaterstück in Magdeburg geht der Frage nach, was die Treuhandanstalt, die das DDR-Wirtschaftserbe privatieren sollte, für Neben- bzw. mentale Hauptwirkungen hatte. Wolfgang Schilling hat die Proben besucht.

* 07:40 Uhr - Neo Rauch: Neue Bilder
Ulrike Thielmann über die Ausstellung des Leipziger Malers in der Leipziger Galerie Eigen+Art

* 07:50 Uhr - Feuilleton

* 08:10 Uhr - Peter Zudeicks Woche in Berlin

* 08:40 Uhr - Kultur am Wochenende: MDR-Saison-Auftakt
Der Saison-Auftakt der MDR-Klangkörper am Sonntag steht wegen der Corona-Pandemie unter veränderten Bedingungen. Chefdirigent Dennis Russell Davies wird im Gewandhaus mehrere kleinere Besetzungen dirigieren. Martin Hoffmeister informiert.


Halbstündlich Nachrichten/Kulturnachrichten mit Wetter und Verkehr.

auch interessant

In langen Gesprächen öffnet sich der Künstler erstmals seit vielen Jahren der Kamera und gibt Auskunft über seinen Zugang zur Kunst, seine Welt und seine vom frühen Verlust der Eltern geprägte Vergangenheit.
In langen Gesprächen öffnet sich der Künstler erstmals seit vielen Jahren der Kamera und gibt Auskunft über seinen Zugang zur Kunst, seine Welt und seine vom frühen Verlust der Eltern geprägte Vergangenheit. Bildrechte: MDR/Alexander Rott
In langen Gesprächen öffnet sich der Künstler erstmals seit vielen Jahren der Kamera und gibt Auskunft über seinen Zugang zur Kunst, seine Welt und seine vom frühen Verlust der Eltern geprägte Vergangenheit.
In langen Gesprächen öffnet sich der Künstler erstmals seit vielen Jahren der Kamera und gibt Auskunft über seinen Zugang zur Kunst, seine Welt und seine vom frühen Verlust der Eltern geprägte Vergangenheit. Bildrechte: MDR/Alexander Rott