Mi 30.09. 2020 06:00Uhr 180:00 min

Teilgebiete für ein Atommüllendlager in Deutschland mit markierungen in den Farben lila, blau und orange
Teilgebiete für ein Atommüllendlager in Deutschland mit markierungen in den Farben lila, blau und orange Bildrechte: GDI-TH, Esri, HERE, Garmin, FAO, NOAA, USGS
MDR KULTUR - Das Radio Mi, 30.09.2020 06:00 09:00

MDR KULTUR am Morgen

MDR KULTUR am Morgen

  • Stereo

Beiträge aus der Sendung

Inmitten des Eröffnungsfeuerwerks stehen die Skulpturen von Goethe und Schiller auf dem Weimarer Theaterplatz. 6 min
Bildrechte: dpa

Die Pflege des kulturellen Erbes durch die Klassik Stiftung Weimar und ihre Vorgänger hat internationale Dimensionen. Titel wie Weltkulturerbe verpflichten aber auch. Eine Bestandsaufnahme.

MDR KULTUR - Das Radio Mi 30.09.2020 06:00Uhr 05:31 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
* 06:08 Uhr - Wort zum Tag

* 06:15 Uhr- Schacht Konrad: Ein Endlager für unseren Atommüll
Im niedersächsischen Salzgitter werden schon seit Jahrzehnten Fakten für ein Atommüllendlager geschaffen: In einem alten Eisenerzbergwerk lässt der Bund das Endlager für schwach- und mittelradioaktiven Müll bauen.

* 06:30 Uhr - Kulturnachrichten mit Tina Murzik-Kaufmann

* 06:40 Uhr - Kalenderblatt: 1970: Bridge Over Troubled Water Nr. 1 in Deutschland
Das fünfte Album von Simon & Garfunkel ist das erfolgreichste: sechs Grammy Awards gibt es dafür. Und der Titelsong "Bridge over Troubled Water" wird "Bester zeitgenössischer Song des Jahres".
Ein Kalenderblatt von Thomas Hartmann.

* 06:50 Uhr - Medienschau

* 07:10 Uhr - Halbvoll oder Halbleer - Die Lage für die deutsche Livebranche
Seit nunmehr einem halben Jahr kann die deutsche Live-Branche gar nicht oder nur stark eingeschränkt agieren. Kaum Festivals, begrenztes Publikum auf Abstand. Jens Michow, der Chef des Bundesverbandes der Branche im Gespräch.

* 07:30 Uhr - Kulturnachrichten mit Tina Murzik-Kaufmann

* 07.40 Uhr - Transformationen (3) Thüringen: Klassik Stiftung Weimar
Der Geist von Schiller, Goethe, Bauhaus - von 1990 bis zur Gegenwart. Mareike Wiemann berichtet.

* 07:50 Uhr - Feuilleton

* 08:10 Uhr - Sachbuch der Woche: Marko Martin: Die verdrängte Zeit
Warum spielt die Kultur spielt bei der Frage, wie es um die Einheit von Ost und West steht, so selten eine Rolle? Diese Frage stellt sich Marko Martin in seinem neuen Buch. Wäre nicht gerade in der Kultur Gemeinsames zu finden? Während die für die Bundesrepublik prägenden Autorinnen, Filmemacher, Musikerinnen fester Teil des kulturellen Gedächtnisses sind, schweben deren Pendants aus dem Osten in einem luftleeren Raum, dem Vergessen nahe. Wenn sie erinnert werden, dann oft mit verklärender Ostalgie oder zur Ideologisierung.
Marko Martin versucht diesem Dilemma mit einem provokant gutgelaunten wie anspruchsvollen Panorama der Kultur des Ostens zu begegnen. Für "Die verdrängte Zeit. Vom Verschwinden und Entdecken der Kultur des Ostens" hat Martin »wieder« gelesen, gehört und geschaut. Stefan Maelck stellt unser Sachbuch der Woche vor.

* 08:30 Uhr - Kulturnachrichten mit Tina Murzik-Kaufmann

* 08:40 Uhr - Alles nur Show? Das war das erste Fernsehduell zur US-Wahl
Der Wahlkampf in den USA ist traditionell ein Spektakel - mit den Fernsehduellen als Höhepunkt. Gestern Abend lieferten sich Donald Trump und Joe Biden ihr erstes Duell. Einschätzungen dazu von der Journalistin Melinda Crane.


Aktuelle Beiträge aus Kultur, Politik und Gesellschaft, das Wort zum Tage, Kalenderblatt, Medienschau und Feuilleton.

Halbstündlich Nachrichten/Kulturnachrichten mit Wetter und Verkehr.

Außerdem die aktuellen Empfehlungen mit Album der Woche (Mo), Buch der Woche (Di), Sachbuch der Woche (Mi), Filme der Woche (Do), und Empfehlungen fürs Wochenende (Fr)

Mehr zu den Themen

Der beste zeitgenössische Song des Jahres 1970

Artists for Grenfell "Bridge Over Troubled Water" 1 min
Bildrechte: Artists for Grenfell

MDR JUMP Do 22.06.2017 09:55Uhr 00:32 min

https://www.jumpradio.de/musik/titel/artists-for-grenfell-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio