Di 20.10. 2020 22:00Uhr 60:00 min

Kopfhörer liegen auf einem Buch
Kopfhörer liegen auf einem Buch Bildrechte: MDR/Olaf Parusel
MDR KULTUR - Das Radio Di, 20.10.2020 22:00 23:00

MDR KULTUR Werkstatt Mitteldeutschland

MDR KULTUR Werkstatt Mitteldeutschland

Von Texten und Tastengehämmer, Traute und Turbulenz: 25 Jahre Deutsches Literaturinsitut Leipzig

Eine Sendung von Frauke Siebels und Katrin Schumacher

  • Stereo
In Gesprächen, Lesungen, Atelier-Besuchen, Diskussionsrunden und Reportagen geht es um die kulturelle Arbeit in Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt. Aktuelle Debatten und Projekte spielen dabei ebenso eine Rolle wie Traditionen in Mitteldeutschland. Zu Wort kommen jeden Dienstag um 22:00 Uhr Künstler und Autoren sowie Wissenschaftler der verschiedensten Forschungsgebiete.

1995 ist das Deutsche Literaturinstitut Leipzig (DLL) gegründet worden. Neben dem Literaturinstitut in Hildesheim ist es deutschlandweit die einzige universitäre Schreibschule. Die gemeinsame Besonderheit dieser Einrichtungen: Sie bieten einen Studiengang an, den man nirgends anders findet. Literarisches Schreiben.
In der MDR Kulturwerkstatt blicken wir zurück in ein Vierteljahrhundert DLL, geprägt von Texten und Tastengehämmer, Traute und Turbulenz. Und wir fragen, wie sich das Schreiben lehren und lernen lässt. Mit dabei sind unter anderem Josef Haslinger und Ulrike Draesner, Isabelle Lehn und Claudius Niessen, Jan Kuhlbrodt, Janna Steenfatt und Jo Lendle.

Redaktion: Katrin Wenzel