Fr 30.10. 2020 06:00Uhr 180:00 min

Lars Eidinger
Lars Eidinger Bildrechte: IMAGO
MDR KULTUR - Das Radio Fr, 30.10.2020 06:00 09:00

MDR KULTUR am Morgen

MDR KULTUR am Morgen

  • Stereo

Beiträge aus der Sendung

Gerhard Steidl 5 min
Bildrechte: imago/Hubert Jelinek

Gerhard Steidl druckt am liebsten auf Zeitungspapier und ist süchtig nach Kekspralinen aus Zürich.

MDR KULTUR - Das Radio Fr 30.10.2020 06:00Uhr 05:16 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Nina Hoss und Lars Eidinger - Schwesterlein 15 min
Bildrechte: Vega Film

* 06:07 Uhr - Wort zum Tage
Cornelia Biesecke

* 06:15 Uhr - Restart 19 – und nun?
Wie können Konzerte mit mehreren tausend Menschen unter Corona-Bedingungen stattfinden? Neue Studienergebnisse liegen seit gestern vor. Leipzigs Konzertveranstalter Matthias Winkler über die Auswirkungen.

* 06:30 Uhr - MDR Kulturnachrichten mit Ben Hänchen

* 06:40 Uhr - Kalenderblatt: 1860: Mathilde Freiin von Freytag-Loringhoven geboren
Als "Geißel des Bauhauses" ist Mathilde von Freytag-Loringhoven in Erinnerung geblieben. Dabei war sie auch eine Vorkämpferin für Tierrechte, Malerin, Schriftstellerin und Journalistin. Ein Kalenderblatt von Hartmut Schade.

* 07:10 Uhr - "Schwesterlein" im Kino-Lockdown
Lars Eidinger ist auf Promotour für seinen neuen Film "Schwesterlein", in dem er mit Nina Hoss spielt. Zum Kinostart sind beide nach Leipzig gekommen. Um was geht es im Film? Und wie fühlt es sich an, wenn 5 Tage nach dem Filmstart der Kino-Lockdown kommt?

* 07:30 Uhr - MDR Kulturnachrichten mit Ben Hänchen

* 07:40 Uhr - MDR KULTUR Fragebogen: Gerhard Steidl
hn verband eine enge berufliche Beziehung zum Modezar Karl Lagerfeld. Auch aus diesem Grunde ist er einer der Kuratoren der großen Lagerfeldausstellung in Halle Er ist am Sonntag Gast im MDR KULTUR Café und antwortet jetzt auf den Fragebogen.

* 07:50 Uhr - Feuilleton
Mit Wolfgang Schilling

* 08:11 Uhr - Nach Nizza: Frankreich und der Terror
Das Attentat von Nizza ist nur einer von mehreren islamistischen Terroranschlägen in Frankreichs jüngerer Vergangenheit. Das Land ist in höchster Alarmstufe. Martin Bohne mit aktuellen Auskünften und Hintergrundinformationen.

* 08:20 Uhr - Peter Zudeicks Woche in Berlin

* 08:30 Uhr - MDR Kulturnachrichten mit Ben Hänchen

* 08:39 Uhr - Weltpremiere bei DOK Leipzig "Grenzland"
Ein Dokumentarfilm, der Deutsche und Polen rechts und links der Neisse in den Blick nimmt.

* 08:46 Uhr - Regisseur Andreas Voigt über "Grenzland"

Halbstündlich Nachrichten/Kulturnachrichten mit Wetter und Verkehr.