So 08.11. 2020 12:00Uhr 60:00 min

MDR KULTUR
MDR KULTUR Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR KULTUR - Das Radio So, 08.11.2020 12:00 13:00

MDR KULTUR Café: Joy Denalane

MDR KULTUR Café: Joy Denalane

  • Stereo
Informativ und unterhaltsam zugleich ist das MDR KULTUR-Café immer sonntags. In entspannter Atmosphäre erzählen prominente Gäste aus ihrem Leben, gewähren Einblicke in ihre Persönlichkeit und berichten über aktuelle Projekte.

Sie ist Deutschlands First Soul Lady. Joy Denalane, geborene Berlinerin, ihr Lebensgefährte ist Max Herre vom Freundeskreis, zusammen machen sie Musik, teilen sich Arbeit und zwei Kinder.

Joy Denalane singt, mal auf Deutsch wie auf dem Album "Gleisdreieck", mal auf englisch. Sie verarbeitet ihre südafrikanischen Roots. Mit dem MDR Sinfonieorchester und dem MDR Kinderchor trat sie bei der Dresden Soul Symphony auf.

Mit dem neuen Album "Let Yourself be Loved" wurde ein Traum wahr, es erscheint beim legendären US Plattenlabel Motown. Wieder einmal bricht sie Rekorde, die erste deutsche Sängerin, die auf Motown ein Album veröffentlicht. Kritiker wie Fans feiern die Anklänge an eine klassische Soul-Ära, wie auch die Vielseitigkeit des Albums.

Im MDR KULTUR Café erzählt Joy Denalane von ihrer Kindheit in Berlin. Über ihren südafrikanischen Vater und seine Einflüsse auf ihre Musik. Vom neuen Album. Und wie sehr dieses Album unter Mitwirkung ihrer Familie entstanden ist.

Eine Sendung von Johannes Paetzold
Redaktion: Gabriele Bischoff