Sa 28.11. 2020 19:00Uhr 30:00 min

MDR KULTUR Diskurs

Gleichberechtigung unter Corona: Rolle vorwärts oder Rolle rückwärts?

Die Soziologin Jutta Allmendinger im Gespräch mit Karoline Knappe

Komplette Sendung

Jutta Allmendinger 36 min
Bildrechte: imago/photothek
MDR KULTUR - Das Radio Sa, 28.11.2020 19:00 19:30
Seit über 25 Jahren forscht die Sozialwissenschaftlerin und Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung Jutta Allmendinger zu sozialer Ungleichheit, insbesondere zu den unterschiedlichen Lebensverläufen von Männern und Frauen. Im Zuge des ersten Lockdowns äußerte sie sich besorgt und empört: Frauen würden den Preis dieser Krise zahlen und vor allem würden sie, ebenso wie Männer, in alte Rollenmuster verfallen und dabei ihre Würde verlieren.

Haben ihre inzwischen erhobenen Daten diesen Verdacht bestätigt? Worin liegt auf gesellschaftlicher Ebene der Preis dieser Krise? Worin liegen die Chancen? Und was muss getan werden, damit wir als Gesellschaft gestärkt aus der Krise hervorgehen können?

Redaktion: Katrin Wenzel