Di 01.12. 2020 22:00Uhr 60:00 min

Kopfhörer liegen auf einem Buch
Kopfhörer liegen auf einem Buch Bildrechte: MDR/Olaf Parusel
MDR KULTUR - Das Radio Di, 01.12.2020 22:00 23:00

MDR KULTUR Werkstatt Mitteldeutschland

MDR KULTUR Werkstatt Mitteldeutschland

Enteignet, entzogen, verkauft: Zur Aufarbeitung der Kulturgutverluste in der DDR

  • Stereo

Beiträge aus der Sendung

Teilnehmer beim Plenum zu Kunstraub in der DDR 79 min
Bildrechte: Zentrums für Kulturgutverluste
Enteignet, entzogen, verkauft: Zur Aufarbeitung der Kulturgutverluste in der DDR
Mitschnitt einer Podiumsdiskussion im Rahmen der Herbsttagung des Zentrums für Kulturgutverluste Magdeburg am 29.11.2020 in der Leopoldina zu Halle

Mitwirkende:
- Uwe Hartmann, Leiter des Fachbereichs Provenienzforschung beim Deutschen Zentrum Kulturgutverluste
- Roland Jahn, Bundesbeauftragter für die Stasi-Unterlagen
- Ulrike Lorenz, Präsidentin der Klassik Stiftung Weimar
- Ulf Bischof, Anwalt und Buchautor

Moderation:
- Stefan Nölke, MDR KULTUR
Seit der Gründung des Zentrums für Kulturgutverluste 2015 in Magdeburg hat auch die Aufarbeitung des Kulturgutentzugs unter der SED–Herrschaft Fahrt aufgenommen. Im Herbst 2020 zog das Zentrum nun eine vorläufige Bilanz, was die Forschung über den Kulturgutentzug zu DDR-Zeiten mittlerweile herausgefunden hat, was an Restitution geleistet wurde und worin die Desiderate bestehen.
Mitwirkende
Redaktion: Katrin Wenzel