Di 09.02. 2021 18:00Uhr 60:00 min

MDR KULTUR
MDR KULTUR Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR KULTUR - Das Radio Di, 09.02.2021 18:00 19:00

MDR KULTUR Spezial: Bibliotheken - Räume der Begegnung

MDR KULTUR Spezial: Bibliotheken - Räume der Begegnung

  • Stereo

Beiträge aus der Sendung

Blick auf Bücher in den Regalen der Hauptbibliothek der Städtischen Bibliotheken Dresden 4 min
Bildrechte: dpa
Das Zentralgebäude Stadtbibliothek in Magdeburg 4 min
Bildrechte: dpa
Bibliotheken sind mehr als nur ein Ort an dem Bücher, Reiseführer oder DVDs ausgeliehen werden können, sie sind zu Begegnungsorten gewachsen und sehen sich auch als diese. Doch eine Bibliothek als Begegnungsort stellt höhere Ansprüche an die ästhetische und funktionale Konzeption. Bibliotheken sollen stimulieren und Orte der Identifikation sein und haben in unserer heutigen Zeit ganz andere Aufgaben und Angebote, die über die Bücherausleihe weit hinausgehen.

* 18:10 Uhr - 7 Tage die Woche Ausleihe - ein Projekt der Bibliothek Dresden: Die Städtischen Bibliotheken Dresden haben dieser Tage ein Pilotprojekt gestartet. Sie hielten eine der Stadtteilbibliotheken an allen Wochentagen geöffnet, nicht nur zum Bücherausleihen, sondern als öffentlicher kultureller Ort. Die allg. Tendenz ist eher, dass die Öffnungszeiten zusammengestrichen werden, weil Personal fehlt. Was dabei herauskam und ob das Projekt auch übertragbar ist auf die große Hauptbibliothek, hat Grit Krause in Erfahrung gebracht.

* 18:20 Uhr - Das Projekt FaktenfinderInnen der Stadtbibliothek Erfurt: Als einzige in Thüringen wird die Stadtbibliothek Erfurt durch das Programm "Hochdrei" der Bundeskulturstiftung gefördert: Das Geld fließt für das Projekt "FaktenfinderInnen". Um was geht es da? Bibliotheksdirektor Eberhard Kusper im Gespräch.

* 18:30 Uhr - Die Architektur des Lesens: MDR Kultur Architekturredakteur Andreas Höll über die verschiedenen Räume der Deutschen Nationalbibliothek zu Leipzig.

* 18:40 Uhr - Die Stadtbibliothek Magdeburg setzt zunehmend auf neue Medien - man möchte nicht nur Bücherinsel sein, sondern auch ein Bürgertreffpunkt. Landeskorrespondentin Sandra Meyer hat sich erkundigt.

* 18:50 Uhr - Zwischen den Wasserzeichen: Eine kleine Zoologie der Bibliothek. Literaturredakteurin Katrin Schumacher taucht hinab in die Tiefe der Bibliothek.

auch interessant