Sa 10.04. 2021 19:00Uhr 30:00 min

MDR KULTUR Diskurs

Philosophie, Religion, Kulturgeschichte

Komplette Sendung

Matthias Maurer in seinem Raumanzug 24 min
Bildrechte: ESA/NASA
MDR KULTUR - Das Radio Sa, 10.04.2021 19:00 19:30
Versuchskaninchen im All. Der Astronaut Matthias Maurer im Gespräch mit Karolin Dörner
Jeden Sonnabend zwischen 19:00 und 19:30 Uhr spricht MDR KULTUR mit führenden deutschsprachigen Intellektuellen über die essentiellen Fragen unserer Zeit. Das Themenspektrum reicht von Geschichte und Gesellschaft über Philosophie, Religion und Kulturgeschichte bis hin zu Naturwissenschaften und Lebenshilfe.
Einmal ins Weltall fliegen und die Erde von oben sehen – das ist ein ewig währender Menschheitstraum. Und auch nach immerhin 60 Jahren bemannter Raumfahrt-Forschung sind es nur einzelne, die diese Perspektive auf unseren Planten einnehmen können. Einer von ihnen ist der deutsche Materialforscher Matthias Maurer. Er wird – so ist der Plan – im Herbst des Jahrs 2021 zur ISS fliegen. Ein halbes Jahr soll er dann dort bleiben und Experimente machen. Erforschen wird er zum Beispiel, wie Verbrennungen unter der Bedingung der Schwerelosigkeit ablaufen. Im Moment bereitet sich Matthias Maurer in Houston / Texas auf sein Leben ohne Schwerkraft vor.
Mitwirkende
Redaktion: Katrin Wenzel