So 18.04. 2021 12:00Uhr 60:00 min

MDR KULTUR Café mit Lena Bodewein

Am Ende der Welt, wie wir sie kennen

Komplette Sendung

"Am Ende der Welt, wie wir sie kennen" von Lena Bodewein 47 min
Bildrechte: Verlag Nagel & Kimche
MDR KULTUR - Das Radio So, 18.04.2021 12:00 13:00

Die Südsee-Reporterin Lena Bodewein im MDR KULTUR Cafe mit Carsten Tesch

Lena Bodewein ist Korrespondentin im ARD-Studio Südostasien & Südpazifik. Gemeinsam mit ihrem Mann Holger Senzel. Sie teilen sich die Stelle. Gemeinsam sind sie für zahlreiche Länder inklusive Australien und Neuseeland zuständig. Wie sie Paradies, Familie, Job unter einen Hut bekommen, schildern sie in ihrem Podcast "Die Korrespondenten". (Nominiert für den Deutschen Radiopreis 2019) Inzwischen hat Lena Bodewein ein Buch geschrieben über dieses Leben in Widersprüchen. "Am Ende der Welt, wie wir sie kennen". Mit Carsten Tesch spricht sie über Hoffnung und konstruktiven Journalismus. Inmitten von Inseln, die im Klimawandel untergehen, in Meeren voller Plastikmüll, bizarren Autokraten zum Trotz.

Mitwirkende
Moderation: Carsten Tesch
Redaktion: Gabriele Bischoff

Mehr zu Lena Bodewein

"Am Ende der Welt, wie wir sie kennen" von Lena Bodewein 2 min
Bildrechte: Verlag Nagel & Kimche

MDR KULTUR - Das Radio Sa 17.04.2021 14:00Uhr 02:25 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio